Quanten.de Diskussionsforum

Quanten.de Diskussionsforum (http://www.quanten.de/forum/index.php5)
-   Plauderecke (http://www.quanten.de/forum/forumdisplay.php5?f=5)
-   -   UniversalTrek und HyperraumTV (http://www.quanten.de/forum/showthread.php5?t=3322)

Krudan 09.02.18 22:35

UniversalTrek und HyperraumTV
 
Hallo liebe Mitdenker,

ist jemandem schon dieser Blog bzw. Tubenkanal bekannt?

https://universaltrek.blogspot.de
https://www.youtube.com/user/UniversalTrek

Und eine, wie ich finde, interessante Hypothese zur Frage, was Realität ist:
https://universaltrek.blogspot.de/20...s-reality.html

Ebenso hyperraum.tv bekannt?


Dank und Gruß,

krudan

sanftwasser 12.02.18 17:22

AW: UniversalTrek und HyperraumTV
 
Statt 8-D lieber 2 x 4-D, damit kommt man, vermute ich der Wirklichkeit näher.

Man hat dann zur Aufgabe, die Vorgänge auf beiden Mannigfaltigkeiten zu verknüpfen, die Energie-Impuls-Tensoren von Basis und Antibasis koppeln.
Und darüberhinaus die dimensionale Schwingung ihrer gemeinsamen Topologie zu erfassen.

Das führt auf zwei zu unterscheidende Bestimmungen der Zeit.

JoAx 12.02.18 22:24

AW: UniversalTrek und HyperraumTV
 
Thema ins richtige Unterforum verschoben.

Grüße, Johann


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm