Quanten.de Diskussionsforum

Quanten.de Diskussionsforum (http://www.quanten.de/forum/index.php5)
-   Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. (http://www.quanten.de/forum/forumdisplay.php5?f=3)
-   -   Sind Schmerzen real ? (http://www.quanten.de/forum/showthread.php5?t=3730)

Tuermer 24.11.19 12:56

Sind Schmerzen real ?
 
Hallo,
ich führe im Moment eine Diskussion über die Realität. Wenn ich das als Laie die Quantenphysik richtig verstehe, dann ist die Realität nur sichtbar, wenn ich sie messen kann.

So, nun behauptet mein Diskussionspartner (Akademiker), das stimmt nicht.
Wenn er Kopfschmerzen hat, sind diese Schmerzen real.

Vielleicht könnt ihr mir erläutern, wer von uns beiden richtig liegt.

Danke
Türmer

Timm 24.11.19 20:38

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Weshalb denkst du, daß einer von euch beiden richtig liegt?

Bernhard 25.11.19 07:44

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Hallo Tuermer,

Zitat:

Zitat von Tuermer (Beitrag 92427)
Wenn ich das als Laie die Quantenphysik richtig verstehe, dann ist die Realität nur sichtbar, wenn ich sie messen kann.

lies als Einstieg in die Thematik bitte diesen Wikipedia-Abschnitt: https://de.wikipedia.org/wiki/Quante...Interpretation
Dort wird der Unterschied zwischen der instrumentalistischen und der realistischen Position beschrieben. Das zeigt ganz gut, was auch hier im Forum rund um die Quantenmechanik immer wieder diskutiert wird.

TomS 28.11.19 06:54

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Ist der Mond da, auch wenn niemand hinsieht?

Bernhard 28.11.19 08:51

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Zitat:

Zitat von TomS (Beitrag 92433)
Ist der Mond da, auch wenn niemand hinsieht?

Meiner Meinung nach ja.

Wobei der Mond umgangssprachlich auch nicht als Quantenobjekt bezeichnet werden sollte.

Hawkwind 28.11.19 10:21

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Zitat:

Zitat von TomS (Beitrag 92433)
Ist der Mond da, auch wenn niemand hinsieht?

Irgendwer wird schon hinschaun ... und wenn es das grüne Männchen aus dem Wega-System oder mein Kater ist. :)

TomS 29.11.19 07:01

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Zitat:

Zitat von Bernhard (Beitrag 92434)
Meiner Meinung nach ja.

m.M.n. auch

Zitat:

Zitat von Bernhard (Beitrag 92434)
Wobei der Mond umgangssprachlich auch nicht als Quantenobjekt bezeichnet werden sollte.

Warum nicht?

Bernhard 29.11.19 07:57

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Zitat:

Zitat von TomS (Beitrag 92439)
Warum nicht?

Weil es dem Laien in diesem Fall keine offensichtlichen Vorteile bringt.

TomS 29.11.19 09:04

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Ich bin der Meinung, es bringt ausschließlich Nachteile, wenn man suggeriert, Quantenobjekte gäbe es nur im Mikroskosmos. Von daher ist die Klarstellung, dass auch der Mond ein Quantenobjekt ist - das ich aber einfacher klassisch beschrieben kann - zu begrüßen.

Timm 29.11.19 09:49

AW: Sind Schmerzen real ?
 
Zitat:

Zitat von TomS (Beitrag 92442)
Von daher ist die Klarstellung, dass auch der Mond ein Quantenobjekt ist - das ich aber einfacher klassisch beschrieben kann - zu begrüßen.

Nach meiner Kenntnis ist auf ein Quantenobjekt die Born'sche Regel anwendbar. Welchen Trick hatte der liebe Gott da im Hinterkopf, daß dies auf den Mond zutrifft?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm