Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,40 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Timm
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 18.09.21, 19:56
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Danke für den Link, schaue ich mir an. Ich denke Konsens für Kausalität ist, dass die Ursache einer Wirkung in deren Vergangenheitslichtkegel liegt. Wenn das auf die VW zutrifft, müsste im Prinzip...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 18.09.21, 18:55
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Ich deinen Punkt auch nicht.

Liegt ein Ereignis im Zweig A im Vergangenheitslichtkegel eines Zweiges B? Vollständige Dekohärenz (wir sprechen bei den erwähnten Kopien über makroskopische Objekte)...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 18.09.21, 09:46
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Wenn man annimmt, dass AB im Vergangenheitslichtkegel der beiden Zweige 1/2AuB und 1/2AdB liegt, dann ja. Aber ist das so? Der Vergangenheitslichtkegel von Alice's Zweig beginnt mit Alice's...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.09.21, 08:46
Antworten: 190
Hits: 2.819
Erstellt von Timm
AW: Warum nicht A->0 (statt A->1 wie im Standardmodell)?

Mea, bitte nicht persönlich nehmen - du argumentierst mit physikalischen Begriffen wie Tensoren, Metrik ua hast aber gleichzeitig krude Vorstellungen wie von einem "dünner werdenden Raum" und von...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 17.09.21, 21:04
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Schön und gut, nur ging es um derartige Spitzfindigkeiten (-> vernachlässigbar klein) nicht. Niemand glaubt im Ernst, dass die eine Welt mit der anderen kommunizieren kann.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.09.21, 16:21
Antworten: 5
Hits: 152
Erstellt von Timm
AW: Drei Fragen zur kosmologischen Konstante und der Energiedichte des Vakuums

Google hubble tension, z.B. https://cerncourier.com/a/exploring-the-hubble-tension/

I think the community may be split 50/50 between being almost ready to throw the model out and keeping working...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 17.09.21, 16:06
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Die einfache Erklärung ist, was es schon gab, geht nicht verloren. Die in einer Superposition befindlichen physikalischen Größen gibt es auch nach der Verzweigung in die Vielen Welten, daher keine...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 17.09.21, 15:20
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

"Verschwinden gering" meine ich nicht, wenn ich von den besagten "Kopien" spreche.
...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 17.09.21, 10:06
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Wir sprachen über die "Kopien". Du misst Spin up und deine Kopie in der anderen Welt Spin down. Kausalität bedeutet, dass Wechselwirkungen möglich sind. In diesem Sinne keine Kausalität zwischen dir...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 17.09.21, 09:44
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Bei den VW sind es die orthogonalen Zustände, bei den parallelen Welten die raumartigen Distanzen.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.09.21, 08:43
Antworten: 5
Hits: 152
Erstellt von Timm
AW: Drei Fragen zur kosmologischen Konstante und der Energiedichte des Vakuums

Du scheinst einerseits wissbegierig zu sein, andererseits bringst du die Dinge, die man die erklärt ständig durcheinander.

Weshalb beschäftigst du dich nicht erst mal mit den relevanten Wikipedia...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 16.09.21, 21:06
Antworten: 99
Hits: 43.873
Erstellt von Timm
AW: VWI im Alltag

Ja, er erwähnt sie. Die Everett's VW der QM sind allerdings eine ganz andere Kategorie. Gemeinsam ist das Fehlen von Kausalität zwischen den "Kopien".
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.09.21, 09:06
Antworten: 190
Hits: 2.819
Erstellt von Timm
AW: Warum nicht A->0

Nein, Taylor & Wheeler nennen (1-2M/r) den Krümmungsfaktor. [Black Holes Introduction to General Relativity]
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 08.09.21, 17:03
Antworten: 21
Hits: 680
Erstellt von Timm
AW: Ist der Unterschied zwischen Atheisten und Theisten wirklich so groß?

Das wäre in der Plauderecke besser aufgehoben.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 08.09.21, 17:01
Antworten: 190
Hits: 2.819
Erstellt von Timm
AW: Warum nicht A->0

Danke, ist Null am Ereignishorizont, wie der sog. Krümmungsfaktor auch.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 08.09.21, 09:15
Antworten: 190
Hits: 2.819
Erstellt von Timm
AW: Warum nicht A->0

Mir ist nicht klar, worum es dir geht. Was genau ist A, Formel?
Forum: Aktuelle Meldungen 30.08.21, 19:27
Antworten: 21
Hits: 1.573
Erstellt von Timm
AW: Lepton-Universalität verletzt?

Oder sie sind seltener, was mit der notwendigen Detektor Größe korrespondiert. Wenn die im Artikel erwähnten nochmal deutlich größeren Detektoren diesen Zerfall auch nicht zeigen, wird's wohl eng.
Forum: Aktuelle Meldungen 30.08.21, 15:58
Antworten: 21
Hits: 1.573
Erstellt von Timm
AW: Lepton-Universalität verletzt?

Danke für die Infos.

Die Entdeckung des Majorana Neutrinos könnte in Reichweite sein:

The vanishing neutrinos that could upend fundamental physics...
Forum: Aktuelle Meldungen 30.08.21, 11:10
Antworten: 21
Hits: 1.573
Erstellt von Timm
AW: Lepton-Universalität verletzt?

Danke, das ist beindruckend!

Braucht ihr einen theoretischen Durchbruch ala Einstein oder werden euch eher Experimente neue Einsichten liefern?
...
Forum: Aktuelle Meldungen 30.08.21, 09:00
Antworten: 21
Hits: 1.573
Erstellt von Timm
AW: Lepton-Universalität verletzt?

Könntest du das etwas ausführen?
Forum: Aktuelle Meldungen 29.08.21, 22:06
Antworten: 21
Hits: 1.573
Erstellt von Timm
AW: Lepton-Universalität verletzt?

Mit "leider" dachte ich an neue Physik und bei "Ästhetik" fällt mir Sabine Hossenfelder ein.

Aber ... haben wir deutliche Anzeichen, dass das SM unvollständig ist und insofern durch "neue Physik"...
Forum: Aktuelle Meldungen 29.08.21, 18:22
Antworten: 21
Hits: 1.573
Erstellt von Timm
Forum: Aktuelle Meldungen 28.08.21, 15:43
Antworten: 21
Hits: 1.573
Erstellt von Timm
AW: Lepton-Universalität verletzt?

Ist wohl doch eine zufällige Schwankung (https://www.weltderphysik.de/gebiet/teilchen/bausteine/doch-nur-eine-zufaellige-schwankung/).
Forum: Plauderecke 25.08.21, 21:19
Antworten: 108
Hits: 20.910
Erstellt von Timm
AW: KI - Gefahr, Herausforderung, Chance?

Herkömmliche Schachcomputer rechen viele Züge voraus und bewerten entstandene "ruhige" Stellungen. Solche auf Basis neuronaler Netze ermitteln Zugfolgen bis zu einem Ergebnis, +1, -1 oder 1/2. Dazu...
Forum: Plauderecke 25.08.21, 16:28
Antworten: 108
Hits: 20.910
Erstellt von Timm
AW: Youtube etc.

Ich denke, dass Bewusstsein kontinuierlich wächst. Für unabdingbar um von Bewusstsein sprechen zu können halte ich die Befähigung mit der Umwelt zu kommunizieren. Eine Katze, die ein "kleines"...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm