Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 97
Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: sanftwasser
Forum: Plauderecke 17.04.20, 22:44
Antworten: 22
Hits: 2.924
Erstellt von sanftwasser
AW: Leben in Zeiten der Coronapandemie

"Angenehm, sehr erfreut!" - Aber eine so wichtige Nachricht in die Ecke?

Signifikanz 5,3 beim D0-Mesonenzerfall...
Das bedeutete für den Erhalt der Idee eines antimateriellen Spiegeluniversums...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.04.20, 04:17
Antworten: 29
Hits: 4.009
Erstellt von sanftwasser
AW: Art = toe ?

Ja, da gibt's z.b. das fraktale Quantenuniversum von Ambjoern.
Ich meine sind's 5d-Boxen abgezählt auf 4,02.
Minus die Zeit macht etwa 3/4-Belegung, also grob das Verhältnis der dichtesten...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.04.20, 00:46
Antworten: 22
Hits: 1.699
Erstellt von sanftwasser
AW: Masse in der Singularität?

#4 weist darauf hin, daß auch die Verdichtung zur unendlichen Dichte unendlich sein kann - es kann dauern -ewig?

So stellt sich das richtig erkannte logische Problem vielleicht gar nicht - ich...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.04.20, 23:44
Antworten: 22
Hits: 1.699
Erstellt von sanftwasser
Lächeln AW: Masse in der Singularität?

@ sirius ... 'ganz genau' !

Ein Modulationsverfahren für die thermische Wellenlänge.
Bidirektional ergibt sich damit die Definition des Zeitpunktes als nulldimensionaler Knoten gegenläufiger...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.04.20, 23:36
Antworten: 22
Hits: 1.699
Erstellt von sanftwasser
AW: Masse in der Singularität?

Wiki zum Thema Wurmloch diskutiert einen Radius von einem Meter.
Auch 'mit Gegenverkehr' denkbar,
also de facto ohne Masseabfluss.

Frage dann, ob exotische Materie ganz ohne Volumen als reine...
Forum: Plauderecke 11.04.20, 10:58
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
Blinzeln AW: sanftwasser

:) sorry, wenn ich mich nochmal einmische.

Das System ist über Deinen Beobachtungsposten fixiert:
Es pendelt vor Dir oder um Dich.

Hypnotisch Schöne Ostern!
Forum: Plauderecke 11.04.20, 00:51
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
Cool AW: sanftwasser

Du betrachtest zwei Systeme verschiedener Energie.
Im einen pendelt der Schwerpunkt, im andern nicht.
Es ist aber sehen nicht gleich fühlen.
Der Gang Deiner Uhr wird im einen Fall gegen diesen...
Forum: Plauderecke 08.03.20, 13:18
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
Lächeln AW: sanftwasser

Eine interessante Frage. Nochmal kurz die bisherige Zusammenfassung:

Bezüglich des Rauminhalts ist die Singularität die Gegenwart.

Und damit gehe zum Planet Neptun mit seinem festen, kalten...
Forum: Plauderecke 06.03.20, 21:03
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
Cool AW: sanftwasser

Die physische 'Lücke' ist attraktiv.
Nehme Singularität als ein entlang seiner Zeitachse implodierendes Chronon aus matter und antimatter.
Sie kompensiert den Input zweier 4d Impulskonfigurationen...
Forum: Plauderecke 05.03.20, 23:59
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
AW: sanftwasser

Hm. Komplementär zum Dogma 'Materie-Überschuss' zeigt die physikalische Ideologie ein Glaubensbekenntnis zum 'Singularitätsverbot'.
Aber warum diese Auflagen der Selbstbeschränkung?
Verstehe ich...
Forum: Plauderecke 02.03.20, 20:29
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
AW: sanftwasser

Herzlichen Dank fürs Angebot.
Diese rar gewordene Offenheit kann man nicht hoch genug wertschätzen.
Will ja keiner an seinem eigenen Gedankenbräu ersticken.
Bin auch über jede konstruktive Kritik...
Forum: Plauderecke 01.03.20, 17:36
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
AW: sanftwasser

Danke für die rege Beteiligung. Tatsächlich, fühl mich leicht generft :rolleyes:

Richtiger scheint mir: Gravitation ist die Kraft auf die Impulsdichte.
( vgl....
Forum: Plauderecke 29.02.20, 14:47
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
AW: sanftwasser

Ein anderer Titel wäre mir lieber, bspw.
'Über den Zusammenhang von Raum und Zeit'. Definiere:

Zeit ist der Abstand zwischen Universen.

Raum ist die Vereinigungsmenge aller Universen.
Forum: Plauderecke 25.02.20, 09:09
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Hier war die Einführung des Begriffs 'Substratpunkt' gemeint. Das ist eine auf einen Punkt gedanklich reduzierte Galaxie. Mit r=0 wäre dieser Punkt ein reines Element der Zeit, also keines einer...
Forum: Plauderecke 24.02.20, 19:34
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Ja genau, einen Begriff, der die gemeinsame Qualität unterstreicht:
Dimensionales Produkt
Raum mal Zeit ist konstant.
Die Prosa (das nach vorn Gerichtete) braucht noch eine mathematische Form:...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 23.02.20, 03:22
Antworten: 29
Hits: 2.914
Erstellt von sanftwasser
AW: theoretische Ableitung der Feinstrukturkonstante mit 1/Alpha = 123,4

Die ideologische Basis der Physik ist der Materie-Überschuss.
Hierauf sattelst Du noch einen Spin-Überschuss.
Der entspringt Deiner Suche nach Harmonie und liefert einprägsame Zahlen?
Forum: Plauderecke 19.02.20, 11:51
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Darf ich an die Expansion erinnern, die rudimentäre Inflation.
(hier: vereinfachend unbeschleunigt, ohne Dunkle Energie)

Die räumliche Ausdifferenzierung der Materie
schafft ja erst einen...
Forum: Plauderecke 18.02.20, 10:32
Antworten: 27
Hits: 3.302
Erstellt von sanftwasser
sanftwasser

Welcher Art Quantenobjekt?
Um noch auf den #145 einzugehen:
Am Erdmittelpunkt zieht die Sonne.
An dieser das virtuelle Zentrum der lokalen stellaren Gruppe.
An jenem über weitere Subzentren das...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.02.20, 20:45
Antworten: 151
Hits: 9.264
Erstellt von sanftwasser
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Dafür bräuchte es eine Metrik, die den Innenraum ausspart, die sich an den Horizont anschmiegt.
( http://cse.mathe.uni-jena.de/anfangsdaten.html ) ?
In diesem Fall aber auch, wo die Geodäten der...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.02.20, 21:35
Antworten: 151
Hits: 9.264
Erstellt von sanftwasser
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Eine Brücke. Ich bin auf Deinen #67 hin eingestiegen.
Du schreibst, daß Deine Erklärung bezüglich des Lichts verbessert werden muss.
Das steht noch aus, bzw. das ist die crux, da sehe ich für...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.02.20, 20:32
Antworten: 151
Hits: 9.264
Erstellt von sanftwasser
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Hm, mmt, und Du magst Dir nicht vorstellen, wie ein nicht-Punkt-förmiges Teilchen seine Räumlichkeit in eine (eindimensionale) nicht-Punkt-Förmigkeit der Zeit vollständig überführt?
Ich meine, die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.02.20, 15:46
Antworten: 151
Hits: 9.264
Erstellt von sanftwasser
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Ich finde den 'Kompromiss' von Bernhard ok.
Kann zu meiner Annahme passen, wonach in SL ein antimatter-Universum anliegt, mit einer überlagerten Brennkammer, deren Größe davon abhängt, wie rasch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 12.02.20, 23:47
Antworten: 2
Hits: 607
Erstellt von sanftwasser
AW: Hat sich jemand mit Peter Plichta beschäftigt?

Ich hab peter plichta 273 gegoogelt. Bin damit über ein Zitat von ihm gestolpert:

"Energie ist umgekehrte Zeit"

Sehr bedenklich. Mit Teilchen aus der Zukunft komm ich noch klar, sie fallen aus...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.02.20, 21:18
Antworten: 151
Hits: 9.264
Erstellt von sanftwasser
Reden AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Bitte, warum sollte es keine Singularität geben in der Natur?

Ist sie weder ein Objekt der Raumzeit, noch ein geometrisches Objekt mit Rauminhalt, so kann sie unauffindbar für jenes Element der...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.02.20, 22:54
Antworten: 15
Hits: 1.445
Erstellt von sanftwasser
AW: Entropie im Universum

Zerstrahlung der Masse und Zunahme der Entropie, ausgehend vom Symmetriebruch eines unendlichen Kristalls im Urknall fragt nach dessen Herkunft.
Finde es daher günstiger, ein zyklisch ekpyrotisches...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 97

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm