Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,31 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Timm
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik Heute, 04:21
Antworten: 2
Hits: 62
Erstellt von Timm
AW: Universum-Antiuniversum

Was verstehst du unter “quadratischen Elementen der Gravitation” und inwiefern ist “Phase” ein lineares Element der Gravitation. Auf welches Modell beziehst du dich hier?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.01.19, 16:02
Antworten: 38
Hits: 756
Erstellt von Timm
AW: Herakleitos' Gedanken über Zeit

Rovelli’s Bezug auf die Temperatur scheint auf TdS hinzudeuten, einen Wärmefluß. Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß er damit sagen will es vergehe keine Zeit sobald sich das System im...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.01.19, 16:38
Antworten: 24
Hits: 341
Erstellt von Timm
AW: Was ist eine Observable?

Ich denke schlicht und einfach, daß eine Observable die messbare Eigenschaft eines Systems bezeichnet. Je nach dessen Zustand misst man unterschiedliche Werte der Observablen. Andere Observable ...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.01.19, 14:52
Antworten: 24
Hits: 341
Erstellt von Timm
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Der Begriff “Messwert” scheint hier womöglich nicht hinreichend.

Wikipedia schreibt hierzu:


Trifft Letzteres auf “Zeit” zu?

Vorschlag: Diskussion ab “Observable” in den neuen thread...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.01.19, 12:25
Antworten: 24
Hits: 341
Erstellt von Timm
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Nochmal anders gefragt, wie kann Zeit selbst eine Observable sein, wenn eine Observable eine Funktion eines zeitabhängigen physikalischen Zustands ist?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.01.19, 17:24
Antworten: 24
Hits: 341
Erstellt von Timm
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Ich schaue mir das an, werde aber vermutlich nicht mitreden können. Meine Überlegungen schließen die QM nicht ein. Ich bin auch nicht sicher, ob es hier wirklich um Physik geht oder vielleicht eher...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.01.19, 17:13
Antworten: 24
Hits: 341
Erstellt von Timm
AW: In welcher Theori wäre das Senden von Botschften in die Vergangenheit möglich?

Wenn die Eigenzeit eine Observable ist, sollte sie ein physikalisches Phänomen sein, das wie das Gerinnen von Eiweiß beobachtbar ist. Wenn Zeit selbst ein physikalisches Phänomen ist - unabhängig...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.01.19, 10:15
Antworten: 24
Hits: 341
Erstellt von Timm
Was ist eine Observable?

Es dürfte Übereinstimmung darin geben, daß Zeit keine Observable ist. Wenn man die Schwingungen eines Pendels oder den Fall eines Apfels beobachtet, beobachtet man ein Phänomen, nicht die Zeit....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.01.19, 15:39
Antworten: 11
Hits: 379
Erstellt von Timm
AW: danke

Oder indem du dich zunächst damit beschäftigst, was die Wheeler-DeWit Gleichung (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Wheeler–DeWitt_equation) dazu sagt.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.01.19, 12:47
Antworten: 23
Hits: 630
Erstellt von Timm
AW: Fermats letzter Satz

g) Selbstdarsteller-Portal
h) Behandlung von Beratungsresistenz
...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.12.18, 15:11
Antworten: 61
Hits: 2.264
Erstellt von Timm
AW: Darstellung von Masse als rotierende Energie

Da bleiben doch wohl nur tiefinelastische Streuexperimente um Daten zu erhalten, die auf die Massen der Quarks schließen lassen.


Ist das so zu verstehen, daß man ein Modell hat, das die Massen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.12.18, 09:37
Antworten: 61
Hits: 2.264
Erstellt von Timm
AW: Darstellung von Masse als rotierende Energie

Daraus:

In GeV.

Leider für mich reichlich kryptisch, was man da effektiv mißt.

Übrigens, Are you fun in any of them?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.12.18, 09:55
Antworten: 61
Hits: 2.264
Erstellt von Timm
AW: Darstellung von Masse als rotierende Energie

Du meinst vermutlich Niederenergie-Sektor.
Wie soll man sich Messungen an solchen Quarks vorstellen? Es geht ja wohl nicht um Linienspektren wie bei der Atom Spektroskopie.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 26.12.18, 17:14
Antworten: 2
Hits: 228
Erstellt von Timm
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 23.12.18, 11:00
Antworten: 61
Hits: 2.264
Erstellt von Timm
AW: Darstellung von Masse als rotierende Energie

Eine Idee wäre im Netz zu recherchieren, statt zu vermuten. Dann würdest du mit wenig Aufwand feststellen, daß Wärmezufuhr die innere Energie und damit die Masse eines Körpers erhöht. Grund sind...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.12.18, 21:59
Antworten: 61
Hits: 2.264
Erstellt von Timm
AW: Darstellung von Masse als rotierende Energie

Kannst du uns erläutern, weshalb die Masse eines Körpers zunimmt, wenn man ihn erwärmt?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.12.18, 11:43
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Da wäre Missverständnissen Tür und Tor geöffnet.
Vorschlag für ds² = 0: gravitonartig :D
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.12.18, 09:48
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Das sehe ich anders. Wir sprechen von einem Photon mit m > 0.*
Lichtartig am EH bedeutet, daß ein bei r_S = 2GM/c² radial nach außen emittiertes Photon dort stationär ist. Für ein Photon mit einer...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.12.18, 17:00
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Bzw. von Gravitationswellen. Dieses c > LG würde dann den r_S (und bzgl SRT den Gamma Faktor) bestimmen, d.h. dieser wäre dann nicht mit Photonen bevölkert, wenn ich es richtig sehe.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.12.18, 09:44
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Dann wäre die Weltlinie eines Photons zeitartig und der Ereignishorizont eines schwarzen Loches eine zeitartige Fläche. Und bei entsprechend genauer Messung wäre die Lichtgeschwindigkeit...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.12.18, 17:50
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Hätte das Photon in diesem Fall ein Ruhesystem?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.12.18, 14:55
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Ok, verstanden, danke.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.12.18, 10:21
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Was spricht denn dagegen, zuerst das Gewicht der Kiste zu verstehen und anschließend über die Masse zu reden?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.12.18, 21:49
Antworten: 86
Hits: 7.436
Erstellt von Timm
AW: Hat Energie Gewicht?

Es mag mir ja etwas entgehen. Weshalb nennt man es trotz m = 0 kinetische Energie? Zutreffender finde ich hf.


S. Titel des threads, ansonsten bzgl. Ruhemasse das Äquivalenzprinzip.
Forum: Plauderecke 08.12.18, 17:50
Antworten: 31
Hits: 1.252
Erstellt von Timm
AW: KI - Gefahr, Herausforderung, Chance?

Zumindest lernen neuronale Netze wie Alpha Zero, Lc0 und Komodo MCTS mittels backpropagation aus Fehlern. Ein Effekt ist, daß die Zahl der untersuchten Knoten und die Geschwindigkeit im Vergleich zu...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm