Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Bernhard
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.12.17, 07:06
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

EDIT: Die Berechnung des Dilatationsfaktors von Millers Planet ist nicht trivial: https://www.youtube.com/watch?v=lM-N0tbwBB4 . Kip Thorne spricht über Milllers Planet ab 34:40.

Stammt Dein Zitat...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.08.17, 10:40
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

OK. Jetzt ist der Groschen gefallen. Danke :) .

Man muss sich in die Logik des WP-Artikels erst mal reindenken, es scheint aber soweit alles zu stimmen.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.08.17, 09:06
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Laut Geodätengleichung sind mMn für alle r > 3/2 r_S Kreisbahnen prinzipiell möglich.

Ob diese dann stabil oder instabil sind, ist eine weitere Frage, die man dann mit Hilfe des effektiven...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.08.17, 00:19
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Ich habe die Ergebnisse für die Kreisbahnen gleich mal mit der Formel für die Energie aus der Wikipedia verknüpft und komme damit auf interessante Ergebnisse:

Das Mutterschiff bei 10...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.08.17, 22:23
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Ich habe nochmal nachgerechnet und bekomme jetzt kreisförmige Bahnen für beliebige r, falls r > 3/2 r_s. Dieses Ergebnis macht Sinn, weil bei r = 3/2 r_s gerade Licht eine (instabile) kreisförmige...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.08.17, 13:12
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Das ist ein typischer Wert, wie man ihn aus vergleichbaren Rechnungen her kennt.


Man kann vermuten, dass sich das K. Thorne beim Dreh des Filmes auch gedacht hat ;) .
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.08.17, 10:35
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Laut verlinktem WP-Artikel geht das nur auf den zwei speziellen Radien r_inner und r_outer. Dort müsste man mMn bestimmte Dilatationsfaktoren in Abhänigkeit vom jeweiligen Radius haben, die nicht...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.08.17, 10:00
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Die Szene in Interstellar wird dadurch immerhin relativ gut beschrieben. Nur bei der Frage von Finne gibt es das Problem der schwierigen Berechnung.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.08.17, 08:12
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Ja, das könnte machbar sein, am besten in einem neuen Thema und meinerseits nur abends :) .


Korrekt. Ich habe gestern gesehen, dass es in der Schwarzschild-Raumzeit keine Geodäten mit r=const....
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 07.08.17, 20:47
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Du meinst sicherlich dr/dτ = dr/dt dt/dτ.

Siehst oder kennst Du dann noch eine Möglichkeit mit Hilfe der Formel aus der Wikipedia den gesuchten Energieunterschied auf einfache Weise...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 07.08.17, 18:37
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Ich denke, man muss erst mal genau definieren, welche Energien verglichen werden sollen.

Sinnvoll erscheint mir hier erstens die Energie E_1 des Raumschiffes, wenn es relativ zur Hauptstation...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 07.08.17, 12:31
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Dann käme man theoretisch ja sogar von innen her über den Ereignishorizont. Das kann so nicht stimmen.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 07.08.17, 10:22
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Ich denke, man müsste hier den Energie-Impuls-Vektor, d.i. Vierergeschwindigkeit * Ruhemasse des Raumschiffes verwenden. Da kann man dann passende Randbedingungen vorgeben und hat auch die Masse des...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 07.08.17, 07:51
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Hallo Tom,


eine Stunde auf Millers Planet sind sieben Jahre auf der Erde. Ich kann für ein nicht-rotierendes SL das gesuchte r ausrechnen. Die Masse von Gargantua beträgt 100 Mio. Sonnenmassen.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 06.08.17, 22:09
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Noch besser hinsichtlich des Filmes ist eventuell das Hafele-Keating-Experiment (https://de.wikipedia.org/wiki/Hafele-Keating-Experiment).
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 06.08.17, 21:01
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Vorsicht, das ist falsch. Eine Uhr ist immer an ein sogenanntes Bezugssystem gebunden und tickt entsprechend dieses Systems. Man kann also nicht aus einem Bezugssystem heraus die Uhren eines anderen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 06.08.17, 17:10
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Auch diese Aufgabe bedeutet schon viel Rechenarbeit, weil man den Drehimpuls von Gargantua berücksichtigen muss. Einige Informationen dazu gibt K.Thorne im verlinkten Clip ab 29:44.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 06.08.17, 17:02
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Es gibt zum Film ein Buch, das in diesem Clip vom Autor und Physiker K. Thorne auch vorgestellt wird:
https://www.youtube.com/watch?v=lM-N0tbwBB4
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.08.17, 11:32
Antworten: 44
Hits: 17.488
Erstellt von Bernhard
AW: Gravitative Zeitdilatation und Entkommen des Gravitationsfeldes bei Interstellar

Hallo Finne,


ich kann da momentan auch nur Vermutungen anstellen und tippe mal darauf, dass Du recht hast.

Man kann das prinzipiell mit den Formeln der relativistischen Mechanik berechnen....
Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm