Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 23 von 23
Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: ghostwhisperer
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.09.21, 11:07
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Ich denke es ist der beste Weg, die Weglänge und somit die Eigenzeit zu berechnen. Eine dilatierte Wellenlänge wäre dann die Differenz der Eigenzeit aufeinander folgender Maxima der Welle. Das müsste...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.09.21, 19:14
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

WENN ICH FRAGEN DARF....
Was ist der allgemeinste Weg, eine Rotverschiebung herzuleiten?
Ich habe aus meinen bisherigen Ansatz zur Diskreten ART eine Verallgemeinerung der Friedmann-Lemaitre-Metrik...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 08.08.21, 15:44
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

HI! Ich hab meine Arbeit mal auf meinen webspace hochgeladen aber nicht öffentlich gemacht. Ich würde gern fragen, wer mal meine Mathe auf offensichtliche Fehler abklopft. Wenn jemand zusagt: darf...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.08.21, 21:46
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Yup, danke. Das bedeutet zu 99% ich muss mein bisheriges Endergebnis neu rechnen.. Oder?
Zitat Wiki: Zusammen mit einer geeigneten Volumenform kann mit Hilfe des Energie-Impuls-Tensors der...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 31.07.21, 15:47
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Dann muss man sich aber fragen, warum es 1, 2 oder 3 Streuzentren gibt..
Das wären in der Reihenfolge Leptonen, Mesonen und Baryonen. Ich hab deine Ausarbeitung leider nicht mit. Geben deine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.07.21, 23:00
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

So wirds gemessen. Nur gibt es in QED von Haus aus leider keinen Masseterm.. bleibt in "üblicher" QT also unerklärt.. alle Elektronen und Verwandte müssten mit c unterwegs sein..
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.07.21, 20:42
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

OK, die Mathematik ist natürlich allgemein bekannt. Anders gefragt: gibt es Anwendungen, die zumindest einen Zusammenhang herzustellen versuchen, die irgendwie über lineare QFT hinausgeht? Für jedes...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.07.21, 21:13
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Kein Gegenargument? Keine Fragen??
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.07.21, 18:41
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Hi! Ich hab mir nochmal Gedanken gemacht. Tatsächlich ist die Zusammensetzung des Riemann und damit auch des Ricci entscheident!
Im Riemann stehen sowohl Iterationen (Eigenprodukte mit Summieren...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.07.21, 21:26
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Hallo kwrk!
In deiner Masse-Formel tauchen doch sowohl Elektronen wie auch Protonen, Neutronen usw auf. Also sowohl Leptonen wie Baryonen samt Anregungsformen.

Du hast eine einheitliche Formel...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 23.06.21, 22:04
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Frage!
Alles was existiert hat Energie und damit Masse.
Umgekehrt : nicht alle Teilchen haben einen der anderen Ladungstypen.
Kann man diesen Gegensatz in einer Kaluza-Theorie darstellen?
Grüße,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.07.20, 16:43
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
extreme..

Nimm g=1-rs/r. g=0 ist der Punkt, an dem Schwarzschildmetrik lichtartig wird. Das meinte ich mit Nullpunkt oder besser Nulldurchgang der g00-Metrik.
Dieser Nullpunkt liegt logischerweise mit...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 09.07.20, 20:35
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
Innere Dichte von Teilchen??

Wenn Teilchen keine Punktteilchen sind..
Gibt es dann irgendeinen natürlichen, d.h. physikalischen Hinweis,
wie eine "innere" Energiedichte-Verteilung aussehen könnte, die einzig über Feldenergie...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.06.20, 14:12
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
Beschleunigungen bei Kaluza

Erste Berechnungen zu Beschleunigungen durch Felder in 5D sind fertig.

http://thorsworld.net/science/Bewegung%20in%205D.pdf

Ich hoffe verständlich genug. Es zeigt sich, daß Masse ohne Ladung...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.06.20, 19:00
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Wie wäre es damit?

Ich arbeite derzeit mit holonomen Basen. Das sind aber in n Dimensionen N-Beine,
also Sets von Richtungsvektoren. Das Tensor-Produkt ist die Metrik.
Selbst wenn ich die Beine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.06.20, 10:04
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Guten!
Ich hab mir gerade mal wieder Lesch angeschaut..
https://www.youtube.com/watch?v=CXgsLbbSkoU&t=1969s
Da ist mir was eingefallen.

Was ich noch nicht bedacht hatte, bei Kaluza :)
1)...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.06.20, 15:55
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Welche Bedeutung hat es eigentlich, dass der Wert
10^-52 1/m^2 direkt aus dem Alter des Universums berechnet werden kann? Es ist praktisch die "Oberflächenkrümmung" der 4D-Kugel, deren Radius
dem...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.06.20, 23:02
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Es geht um die Äquivalenz von schwerer und träger Masse. Newton konnte sie nicht erklären. Mach hat Trägheit als Induktion durch Schwerkraft ferner Massen interpretiert. Ich finde dass ist dem...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.06.20, 21:23
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

sorry was ist "der Koeffizient des e"? Da muss ich was überlesen haben.

Ich beschäftige mich aus verschiedenen Gründen ebenfalls seit Wochen mit Kosmologie, allerdings eher aus Gründen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.06.20, 13:29
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
Feldenergie in der Kaluza-Theorie

Hallo! Also bezüglich Kaluza habe ich in einer Hinsicht ein großes Verständnis-Problem. Wo, in welchem Ausdruck, kann die Feldenergie berechnet werden?
Wenn das Potential A in der 5D-Metrik steckt...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.04.20, 16:01
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
Extremalprinzip über Dimensionszahlen

Ich denke nicht. Ich kann die Arbeit einfach nicht finden..
Die Essenz lautete in etwa:
Es wird betrachtet wie sich die Energie eines Ensembles (von Teilchen?) in verschieden dimensionalen Räumen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.04.20, 17:04
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
Berechnung von Dimensionen

Soweit ich weiß, gibt es eine Ausarbeitung, die die Dreidimensionalität des erfahrbaren
Raumes aus einer Art entropischem Prinzip herleitet. Weiß zufällig jemand wo dies geschrieben steht? Ich fand...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.12.19, 16:36
Antworten: 55
Hits: 16.356
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Eines der größten Probleme Richtung Quantengravitation scheint das Prinzip der Hintergrund-Unabhängig zu sein.
Ich denke da ist tatsächlich die Frage erlaubt, welche Theorie
wirklich universell...
Zeige Ergebnis 1 bis 23 von 23

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm