Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,28 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Timm
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 22.02.21, 09:15
Antworten: 17
Hits: 317
Erstellt von Timm
AW: Fällt der Antiapfel nach oben oder nach unten?

Von diesen geplanten Experimenten erwarten Physiker, dass sich Antiwasserstoff gravitativ wie Wasserstoff verhält. Alles andere wäre eine Sensation ersten Ranges.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 21.02.21, 18:32
Antworten: 17
Hits: 317
Erstellt von Timm
AW: Fällt der Antiapfel nach oben oder nach unten?

Antimaterie ist mit "negativer Masse nicht" gemeint. Ein Antiwasserstoff Atom hat positive Masse, ebenso wie Elektron und Positron.

Der Artikel beginnt:

In theoretical physics, negative mass is...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 21.02.21, 17:00
Antworten: 17
Hits: 317
Erstellt von Timm
AW: Fällt der Antiapfel nach oben oder nach unten?

https://www.researchgate.net/publication/282951269_The_GBAR_antimatter_gravity_experiment

Man kann hoffen, dass dieses mit Antiwasserstoff geplante Experiment ein eindeutiges Ergebnis liefert.
...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 21.02.21, 09:34
Antworten: 17
Hits: 317
Erstellt von Timm
AW: Fällt der Antiapfel nach oben oder nach unten?

Ja und das ist schon ziemlich aufwendig.

https://home.cern/news/news/physics/aegis-makes-positronium-antimatter-gravity-experiments

.....
To be useful for antimatter gravity experiments, a...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 20.02.21, 10:10
Antworten: 36
Hits: 1.435
Erstellt von Timm
AW: Quantenradierer

Gut, der bekennt sich dazu, der instrumentatistischen Interpretation anzuhängen. Und? Das tut Zeilinger auch.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 19.02.21, 09:10
Antworten: 36
Hits: 1.435
Erstellt von Timm
AW: Quantenradierer

Weshalb sollte eine Kollapsinterpretation die Dekohärenz nicht ignorieren dürfen, wenn Dekohärenz den Kollaps nicht erklärt? Letzteres ist unstrittig.

Über die Einfachheit einer Interpretation...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.02.21, 22:10
Antworten: 36
Hits: 1.435
Erstellt von Timm
AW: Quantenradierer

Zumindest sind die empirischen Resultate der Interpretationen nicht interpretierbar.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.02.21, 11:07
Antworten: 36
Hits: 1.435
Erstellt von Timm
AW: Quantenradierer

Nö, für mich nicht. :) Andernfalls hätte ich nicht von "unbefriedigend" gesprochen.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.02.21, 16:55
Antworten: 36
Hits: 1.435
Erstellt von Timm
AW: Quantenradierer

Das meinte ich mit "schade".

Zeh schreibt als Trostpflaster



Diese Art des Einlullens halte ich allerdings für völlig unbefriedigend.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.02.21, 15:44
Antworten: 36
Hits: 1.435
Erstellt von Timm
AW: Quantenradierer

Ok.


Ja stimmt, das hatte ich übersehen.

Schade, dass die nach dem Kollaps des Gesamtzustandes auf eine der möglichen Komponenten existierende Welt nicht von derjenigen existierenden Welt...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.02.21, 09:22
Antworten: 36
Hits: 1.435
Erstellt von Timm
AW: Quantenradierer

Ist das nicht die MWI Sicht?

Und sollte die Kopenhagener Sicht nicht lauten:

...., wobei eine dieser Komponenten (die einem möglichen Zustand gemäß Kopenhagen entspricht) kollabiert.

Ich bin...
Forum: Plauderecke 08.02.21, 10:02
Antworten: 21
Hits: 870
Erstellt von Timm
AW: Knoten

Sicher, denk an Farbenblindheit.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 27.01.21, 17:37
Antworten: 4
Hits: 310
Erstellt von Timm
AW: Wozu Quantenphysik als Ingenieur?

Zur Info.

https://www.physikerboard.de/topic,63516,-wozu-quantenphysik-als-ingenieur%3F.html
Forum: Plauderecke 24.01.21, 10:21
Antworten: 2
Hits: 291
Erstellt von Timm
AW: Ferienhaus am Chiemsee gesucht

https://www.traum-ferienwohnungen.de/europa/deutschland/chiemsee/

einfach googeln. :)
Forum: Plauderecke 20.01.21, 18:55
Antworten: 21
Hits: 870
Erstellt von Timm
AW: Knoten

Der Anteil sichtbaren Lichts, der nicht absorbiert wird (weil die Energieniveaus nicht passen) wird reflektiert. Wo ist das Problem?
Forum: Plauderecke 16.01.21, 10:29
Antworten: 21
Hits: 870
Erstellt von Timm
AW: Knoten

Dann gibt's noch die von einem warmen Körper emittierte Infrarotstrahlung, die man nicht sieht, die aber mit einer Infrarotkamera detektierbar ist.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.12.20, 20:00
Antworten: 460
Hits: 36.835
Erstellt von Timm
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Dann anders, ein Astronaut fliegt bis knapp an den Horizont. Sieht er die erwähnte Kugelschale (die nach deiner Aussage der weit entfernte Beobachter sieht?).

Die Unterscheidung...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.12.20, 16:51
Antworten: 460
Hits: 36.835
Erstellt von Timm
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Was ist denn nun mit der Kugelschale in ihrer Eigenzeit?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.12.20, 20:45
Antworten: 460
Hits: 36.835
Erstellt von Timm
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Invariant ist das, was in Eigenzeit passiert. Gibt es die Kugelschale in ihrer Eigenzeit?


???
Der Schwarzschildradius ist 2M, beobachterunabhängig.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 26.12.20, 18:40
Antworten: 460
Hits: 36.835
Erstellt von Timm
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Nein, der Radius ist nicht konstant. Die Eigenzeit für den freien Fall vom Ereignishorizont zur Singularität beträgt pi*GM/c³.

Freier Fall bei r=const ist physikalisch unmöglich.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 25.12.20, 17:05
Antworten: 17
Hits: 1.074
Erstellt von Timm
AW: Higgs

Sie ist eh bewundernswert. :)
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.12.20, 10:07
Antworten: 460
Hits: 36.835
Erstellt von Timm
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Doch, neu ist das Magische. Die Masse "hängt" knapp außerhalb (oder so ähnlich) des Ereignishorizonts.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.12.20, 22:44
Antworten: 4
Hits: 517
Erstellt von Timm
AW: Energieumformung bei Gravitationswellen

Es ging mir um die Größenordnung der Dehnung/Streckung.

Hauptzweck der Spiegel ist die Dämpfung der Umwelteinflüsse. Bei einer Diskussion anderswo wurde durchaus die Meinung vertreten, dass die...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.12.20, 18:10
Antworten: 4
Hits: 517
Erstellt von Timm
AW: Energieumformung bei Gravitationswellen

Prinzipiell wird ein Körper beim Durchgang einer Gravitationswelle deformiert (gedehnt und gestaucht). Damit wird ein sehr kleiner Teil der Energie der Welle über Reibung in Wärme umgewandelt.

Der...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 28.11.20, 22:21
Antworten: 5
Hits: 585
Erstellt von Timm
AW: Beschleunigte Ausdehnung

Keiner, denn die Vakuumenergie, die Ursache der beschleunigten Expansion des Universums ist, ist, wenn man so will unerschöpflich - konstant eben. Das ist der Unterschied zur Expansion eines Gases,...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm