Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,05 Sekunden.
Suchen: Beitr?ge von: Eyk van Bommel
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 06.12.22, 08:52
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Zum Lesen anregen kann ja nie falsch sein :D
Ich habe mir das unter dem Aspekt der stehenden Welle noch einmal überlegt. Wenn die Planck-SLs mit „L“ schwingen. Könnten Teilchen als stehende Welle...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.12.22, 19:39
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Dass der Anteil negativer Energie mit ~ 72% dem Volumen der dichtesten Kugelpackung ~ 74% doch recht sehr nahe kommt ist schon Erwähnenswert. Die „offensichtliche“ Nähe habe ich für mich aber erst...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.12.22, 17:56
Antworten: 20
Hits: 3.659
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Überlichtgeschwindigkeit

Erstens denke ich nein (ins Forum verirren) (bereichernd natürlich..) und zweitens hat das alles nichts mit den Darstellungen aus seinem Buch, seinen Konzepten zu tun (Also 0).
Es sind eher die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.12.22, 12:11
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Hi Seb,
ich denke wir werden uns gut verstehen, wenn du mich verstanden hast. Das, was du schreibst, entspricht doch meinen Überlegungen ganz gut. Aber ich kann ja nicht jedes Mal auf alles...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 05.12.22, 08:21
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Eine alternative konzeptionelle Darstellung einer „stehenden Welle“ vs. „bewegter Welle“ auf Basis der bisher zur Diskussion gestellten Überlegungen.

Mir persönlich hilft es zumindest zu...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.12.22, 23:40
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

URL="https://arxiv.org/abs/2206.10445"]J. Hance, S. Hossenfelder, What does it take to solve the measurement problem?[/URL]
Link von Bernhard

O.K meine Grafiken scheinen falsch zu sein, meine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.12.22, 14:56
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Immer ein schlechtes Zeichen wenn ich eine Diskussion durch Formeln anregen möchte und dann auch noch mithilfe der Lagrangefunktion…

Aber hier trotzdem ein Versuch
L = -Ekin + Et

L = -1/2 m...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.12.22, 08:05
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Ich versuche mal die nicht Diskussion als Unverständnis zu deuten.
Daher mal als Grafik
EDIT: Immer schwer zu erkennen, ob es diskutabel war und ob dann ein bisschen mehr zu viel ist, aber trotzdem...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.12.22, 00:44
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Mal eine Zwischenfrage - Geschwindigkeit des Elektrons entspricht seiner Gruppengeschwindigkeit (v<c) - in diesem Fall wäre die de Broglie-Phasengeschwindigkeit immer größer als c.
Könnte man es...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.12.22, 15:40
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Ich möchte keinen Monolog halten, denn ich denke das Konzept ist nahegenug an dem was uns alle beschäftigt. :)

Ich möchte noch einmal verschiede (oder nicht verschiede) Sichtweisen aufsummieren.
...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.12.22, 11:05
Antworten: 52
Hits: 864
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Unendlichkeit

Ich möchte zum Themenbereich zunächst auf die Videobeiträge von Prof. Weitz verweisen Alle Videos / Edmund Weitz (http://weitz.de/haw-videos/). Ich kenne niemanden der mathematische Themen, zu Pi,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 02.12.22, 08:15
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Ich mache gerne eine kleine Pause – Danke

Im Nachhinein sieht es immer aus wie eine Aussage. Aber da fehlt immer ein „??“

In Analogie zum Ruhesystem der Materie (c in Zeit-Richtung). Wenn man...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.12.22, 20:34
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Da es relativ frisch in meiner Erinnerung ist, vermutlich in einen der letzten Videos die ich auch hier verlinkt hatte. Daher ging es nicht um das Higgsfeld selbst. Vielleicht war es flapsig (von...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.12.22, 15:14
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Danke.
Eigentlich war ich ja auch fertig - mit meinem Monolog

Laut Josef Gaßner wirkt das Higgsfeld (nur) gegen eine Beschleunigung.

Aber es mag falsch sein. Ob es sinnvoll wäre hier noch...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.12.22, 12:19
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Naja – da alles etwas neu, ein paar Korrekturen
Gut ich bleibe beim Konzept – H. Günther schreibt:


*Stern da hier E=0 Inertialsystem?

Daraus könnte man nun schließen, dass der Impuls an...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.12.22, 08:08
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Ohne Higgs nichts los

Sorry aber ich muss, da noch was loswerden.

Aus der Überlegung, dass Tachyonen in einem Inertialsystem in der Zeit ruhen und sich mit c durch den Raum bewegen, während Materie in einem...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.11.22, 23:54
Antworten: 14
Hits: 319
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Was kann c nicht erreichen?

Ja – o.k., fand es H. Günther gegenüber nur unfair – nach meinem letzten Post hätte es besser gepasst. :o;)
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.11.22, 22:30
Antworten: 14
Hits: 319
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Was kann c nicht erreichen?

Nach einem Zitat aus einem Buch von einem Physiker? Hadt Du die Quelle überprüft?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.11.22, 22:27
Antworten: 14
Hits: 319
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Was kann c nicht erreichen?

Wie auch immer man es zeitlich einstuft „Instantan“ oder nicht (ich bevorzuge das Bild, dass der Kollpas in der Zukunft liegt und am Ort x „gleichzeitig“ mit der Messung eintrifft) aber ja.
Was...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.11.22, 21:08
Antworten: 14
Hits: 543
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Entropie, Gravitation und Fäden

Vielleicht ist man Bind gegenüber dem Offensichtlichen?

Der EH zieht an weil er so schön Flach ist, flacher als unsere Raumzeit und entspricht der Krümmung des kalten Universums.

Materie hat...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.11.22, 19:31
Antworten: 23
Hits: 565
Erstellt von Eyk van Bommel
Ohne Higgs nichts los

Ich möchte den Gedanken hier noch einmal aufgreifen.
Grundgedanke, ein Teilchen ruht im Inertialsystem. Hier kann das Higgs-Feld keine Rolle spielen (?), da dieses sich nur gegen die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 30.11.22, 18:21
Antworten: 14
Hits: 319
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Was kann c nicht erreichen?

Jetzt habe ich H. Günther Unrecht getan – daher der Formhalber

Auf die Frage

Nein - also es ist (auch) das was H. Günther schreibt wenn


Ungekürzt
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 29.11.22, 23:04
Antworten: 161
Hits: 4.781
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Warum das Interferenzmuster im Doppelspaltversuch

Auch wenn Krümel schweigen sollten, wenn…
Aber man kann die Superpostion mit dem mesomeren Grenzfall „<m1|m2>“ des Benzolrings vergleichen. Beide Grenzfälle entsprechen einem Ergebnis einer Reaktion...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.11.22, 19:56
Antworten: 14
Hits: 543
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Entropie, Gravitation und Fäden

Das Bild ist nicht selbsterklärend – aber ich finde gerade keine Zeit für das Thema. Da ich über die Dekohärenz nachdenke.
Und es sind nicht meine „negativen“ Temperaturen sondern, das was andere...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 29.11.22, 19:19
Antworten: 38
Hits: 1.079
Erstellt von Eyk van Bommel
AW: Diskretisierung der ART Betrachtung Schwachfeld-Approximation

Man kann nie zu mathematisch sein, aber es schränkt die Anzahl der Diskutanten ein ;)
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm