Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Bernhard
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.10.21, 08:56
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

Im Standardmodell verdampft sämtliche Materie irgendwann und kühlt dann immer weiter aus. Auch Schwarze Löcher verdampfen aufgrund der Hawking-Strahlung.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.10.21, 08:26
Antworten: 7
Hits: 133
Erstellt von Bernhard
AW: Energie in der QM, Welle Teilchen Dualismus

In der Allgemeinheit ist das nicht richtig.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.10.21, 08:25
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

Ok. Interessant. Danke.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.10.21, 07:43
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

Du kannst die Gs genau wie die Ts natürlich addieren, nur welche physikalische Bedeutung soll das haben? Was bringt das?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.10.21, 06:53
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

(M, g) steht für Mannigfaltigkeit + metrischer Tensor


Das würde mich im Detail auch interessieren. Bei LCDM haben wir ja eher eine global euklidische Geometrie. (?)


Die Feldgleichungen sind...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.10.21, 20:11
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

Das ist die Frage falsch gestellt, denn Energie bewirkt Raumzeit-Krümmung.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.10.21, 14:15
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

Die einfachste Lösung dazu kannst du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzschild-Metrik#Innere_L%C3%B6sung nachlesen.


Lies mal den Beitrag von Ich, bzw. die Seite 163 im Skript.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.10.21, 11:43
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

Culpas Frage ist schon etwas allgemeiner gestellt.

Bevor man auf kosmologische Singularitäten eingeht, kann man zumindest kurz auch die Raumzeiten von Weißen Zwergen und Neutronensternen erwähnen,...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.10.21, 11:01
Antworten: 31
Hits: 412
Erstellt von Bernhard
AW: Singularität bei r=0 in der Metrik

Man muss "nur" auf die Annahme eines Vakuums verzichten.

Siehe innere Schwarzschild-Lösung:
Skript TU-Braunschweig...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 12:18
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Wegen mir kein Problem.


Eben.

Siehe zB: https://de.wikipedia.org/wiki/Vaidya-Metrik

Damit kann dann schon mal zB die Hawking-Strahlung zumindest teilweise berücksichtigt werden.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 11:49
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Mit den populärwissenschaftlichen Aussagen von Hawking ist das so eine Sache. Die sind nicht unumstritten auch hier im Forum.

Tom kann dazu sicher mehr beitragen. Eventuell aber in einem neuen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 11:46
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Realistischer erscheint mir persönlich eine extrem enge Konzentration der Materie in einem kleinen Bereich um r ~ 0, umgeben von verschiedenen sehr schwachen fermionischen und bosonischen Feldern.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 11:44
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Das eigentliche Thema ist scheinbar ausreichend beantwortet worden.

Bei Bedarf kann ich gern ein Thema auslagern.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 11:03
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Da kommt dann die Quantenmechanik mit rein und es wird dann mathematisch recht anspruchsvoll.


Meiner Meinung nach eher nein.


Dass bei r=rS eine Koordinatensingularität vorliegt wusste...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 10:28
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Nein.

Der Bereich bei r=0 zeigt vielmehr, dass dort der Gültigkeitsbereich der Schwarzschild-Lösung verlassen wird.

Anhand der Schwarzschild-Lösung kann man viele grundlegende (Periheldrehung,...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 10:17
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Genau.

Bei Schwarzschild ist r=0 eine physikalische Singularität, wo auch die Krümmung der Raumzeit divergiert.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 09:11
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Schau mal g_rr an. Wie groß ist der Nenner für r = rS ?

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzschild-Metrik
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 08:55
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

EDIT: Solange man die Relativitätstheorie nicht anhand von weltanschaulichen Überlegungen bewertet, gibt es auch keine Probleme damit.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.10.21, 08:50
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Der Begriff "bösartig" wird in diesem Zusammenhang eigentlich überhaupt nicht verwendet, aber ich denke, es ist klar, wie es gemeint ist.

Es bedeutet, dass die Physik an diesen Stellen noch...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.10.21, 21:06
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Bzw. hoffnungslos veraltet.

Es gibt oder gab tatsächlich Literatur, wo das verwendet wurde. Heute kann man auf diese verwirrende Konvention zum Glück sehr gut verzichten.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.10.21, 19:11
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Hatte ich übersehen. Danke.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.10.21, 19:06
Antworten: 42
Hits: 725
Erstellt von Bernhard
AW: Wie energiereich muss ein Photon sein, um sich in Materie zu wandeln?

Mit see-saw-Mechanismus laut oben verlinkter Arbeit schon.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.10.21, 19:03
Antworten: 42
Hits: 725
Erstellt von Bernhard
AW: Wie energiereich muss ein Photon sein, um sich in Materie zu wandeln?

Die Datei hat nur 7 kB und auch mit vergrößerter Ansicht kann ich da fast nichts erkennen. Kannst du bitte eine bessere Auflösung hochladen?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.10.21, 17:22
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
AW: Einstein Universe

Da das uU mißverstanden werden kann:

(1,1) und (1,-1) sind linear unabhängig, aber (2,0) ist linear abhängig von den beiden genannten.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.10.21, 17:20
Antworten: 64
Hits: 920
Erstellt von Bernhard
Daumen hoch AW: Einstein Universe

Genau.


Ebenfalls korrekt :) .
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm