Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11
Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Timm
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 02.01.15, 13:57
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Ja, Smolin, der selbst schon über die Stringtheorie gearbeitet hat und die Verschmelzung mit einer Loop-Theorie für möglich hält, bringt es seinem Buch "Die Zukunft der Physik" einige Beispiele ab...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 01.01.15, 21:37
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Der LHC auch nicht. Aber spannend ist die Verdoppelung der Energie in 2015 allemal.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 01.01.15, 21:34
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Ich erkenne daraus nicht, daß Witten die Hintergrundabhängigkeit der Stringtheorie infrage stellt.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 01.01.15, 21:14
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

http://www.sns.ias.edu/ckfinder/userfiles/files/string.pdf

Witten's Artikel
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 01.01.15, 16:03
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Danke für die Anmerkungen.


Ach, da mache ich ein GC-MS. :D


Stimmt. Meine Haltung dazu ist konservativ. Eine Mindestanforderung sollte die prinzipielle Falsifizierbarkeit (z.B. die schon...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 31.12.14, 16:59
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Eher breiten sich die Strings in der Raumzeit aus, als in Gesetzen. Aber ich kann ansonsten mit diesem Satz leider nichts anfangen. Vielleicht fehlt auch der Kontext.
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 31.12.14, 15:57
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Mit 'down' die fundamentale Ebene, mit 'top' die davon abgeleitete, im Beispiel die der Phononen. Aber diese Charakterisierung dürfte Geschmacksache sein. In der Regel geht die Forschung doch...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 31.12.14, 09:54
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Bei der Matrixtheorie scheint es tatsächlich um nicht-störungstheoretische Ansätze zu gehen. Der eine probiert dieses, der andere jenes und das auf beiden Felder, der Strings und der Branen.

Wenn...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 30.12.14, 15:48
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

QFT ist für mich leider eine black box. Übertragen auf die ART würde das wohl bedeuten, daß man auf Basis ihrer exakten Lösungen (= nicht-perturbative) störungstheoretische Ansätze (= perturbative)...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 30.12.14, 10:22
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
AW: Ist die Stringtheorie eine Theorie?

Da hast Du ja einiges zusammengetragen!


hätte ich die Frage, was ist hier mit "non-perturbative string theory" gemeint ist.

Dieser Aspekt
war für mich völlig überraschend. Denn ich habe noch...
Forum: Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik 29.12.14, 18:59
Antworten: 37
Hits: 19.953
Erstellt von Timm
Ist die Stringtheorie eine Theorie?

http://www.nature.com/news/scientific-method-defend-the-integrity-of-physics-1.16535

Der Streit, was sich Theorie nennen darf, scheint sich zu verschärfen. Nun adressieren ihn die prominenten...
Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm