Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,20 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Uranor
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 12.02.10, 06:40
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

salve EMI,

in den langen Posts dürftest du etwas zumindest für mich sehr wesentliches übersehen haben. Beim Tunneln wird

v > c(Medium)

beobachtet, nicht v > c. Der Anlass ist klar. Tunnelnde...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 11.02.10, 02:37
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

Das bedeutet im Kehrschluss, mir wird untergejubelt, ausgerechnet ich würde im Tunneleffekt eine Verschwörung vermuten. Kein Wunder, dass richy immer wieder so grauenvoll in Harnisch gerät, wenn er...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.02.10, 16:06
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

Nun ja, wenn es nicht gut ist, werden wir nichts dran ändern können. Ich hinterfrage sowas nicht, ich schmunzel.

Gruß Uranor
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.02.10, 15:44
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

Dopse halt weiter. Wirst es benötigen.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.02.10, 14:28
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

Das nur mal symptomatisch. Mitarbeiter am GSI wissen nicht, was sie tun? Kann das sein, dass hinter dem Papier Arbeit steckt und man hat das Ergebnis in überschaubarer Form gut verstehbar...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 10.02.10, 05:47
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

Der Hang zur Mystik oder Superluminales Tunneln (http://theory.gsi.de/~vanhees/faq/nimtz/index.html)?


Man kann vieles tun. Ob das dann die Wirklichkeit oder die freie Phantasie beschreibt?

...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.02.10, 22:20
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

salve Uli,

mein Weltbild? Da passt genau das rein, wie es beobachtet wird, bekannt ist. Ein anderes Weltbild würde mich auch gar nicht interessieren.

Deine Beispiele sind interessant. Mit...
Forum: Plauderecke 09.02.10, 21:50
Antworten: 51
Hits: 14.038
Erstellt von Uranor
AW: Der freie Wille

Ja, man hätte es gern... Was hätte man gern? Was bedeutet im Zusammenhang Freiheit? Aus der Hirnforschung habe ich gelesen, unser Hirn ist so komplex, dass es zu Fehlern neigt. Das erst ermöglichst...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.02.10, 08:52
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

Die QM lehrt uns die Unschärferelation. Vorhandene Daten werden gelesen, nur eben im Wert nicht exakt.

Klaro quantisiert das Elektron in seinem Orbital. Die QM zeigt uns, dass es kontinuierliche...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 09.02.10, 00:13
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

salve Uli,

was war mit meinem Oszillator-Beispiel? Stop, dann wieder Start in beliebiger Richtung? OT, aufgebaute Energie und UT haben keine Bedeutung?

Wurde etwa je beobachtet, dass ein...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.02.10, 05:18
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

Die Kausalität mag je Situation in der starken (gut berechenbaren) oder in der schwachen (nicht mehr vorhersagbaren) Form vorliegen. Doch Kausalität als solche wird ausschließlich beobachtet. Z.B....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.02.10, 01:11
Antworten: 93
Hits: 18.839
Erstellt von Uranor
AW: Parallelen zwischen em. und Gravitationswellen

salve SCR,

du sprichst auch meinen Knackpunkt quasi gelassen aus. Das Photon oszilliert als Anregung quer, während es dem Impuls gehorcht. Das einzelne Photon breitet sich linear, ungefächert aus....
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 07.02.10, 00:55
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

salve Fichti,


Zur Selbstorganisation gehören auch Begriffe wie Selbstähnichkeit, aber auch die starke und die schwache Kausalität. Mit dem echten, dem Quantenzufall sind wir makroskopisch nur...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 06.02.10, 02:02
Antworten: 81
Hits: 15.770
Erstellt von Uranor
AW: Wie kann nichts trotzdem was sein

salve,

das bekannte wird insgesamt sogar reichen, sich ein Weltbild aufzubauen. Erhaltungssätze und Schwingung ergeben gemeinsam Sinn. Die Stringtheoretiker versuchen, Fäden und Branen schwingen...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 04.02.10, 02:00
Antworten: 105
Hits: 23.796
Erstellt von Uranor
AW: Gravitationsfeld einer bewegten Masse

moin SCR,



"ist die lokal kürzeste Verbindungskurve zweier Punkte" ist die Definition der Geodäte. Eine ralisierte Form ergibt sich erst auf der Berechnung nach bekanten Daten. Wann beobachte...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.02.10, 17:01
Antworten: 93
Hits: 18.839
Erstellt von Uranor
AW: Parallelen zwischen em. und Gravitationswellen

Allerdings argumentiert man ja genau mit den Unterschieden bei Kollaps bzw. Supernova. Die Feldquelle zieht sich sehr schnell von der Umgebung zurück bzw. nähert sich ihr sehr schnell. Wenn dereinst...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.02.10, 16:22
Antworten: 93
Hits: 18.839
Erstellt von Uranor
AW: Parallelen zwischen em. und Gravitationswellen

Nun ja, ich sehe "Impuls, der nicht getauscht wurde". Es wird ja keine höhere Geschwindigkeit abgebremst, sondern es entsteht keine.

Gruß Uranor
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.02.10, 11:55
Antworten: 93
Hits: 18.839
Erstellt von Uranor
AW: Parallelen zwischen em. und Gravitationswellen

wusst' ich's doch, dass ich noch auf was eingehen wollte.

salve JoAx,

g-Wellen sind durchdringend, können nicht bedämpft, absorbiert werden. --- Wäre es anders, würde die Erde ihre Bahn bei...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 03.02.10, 11:05
Antworten: 105
Hits: 23.796
Erstellt von Uranor
AW: Gravitationsfeld einer bewegten Masse

salve SCR,

pauschal kann es keine Antwort geben. Es kommt auf die Situation an. Licht folgt der zeitlich kürzest möglichen Verbindung. Betrachte ich System X knapp am Saturn vorbei, sehe ich es,...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 03.02.10, 07:19
Antworten: 105
Hits: 23.796
Erstellt von Uranor
AW: Gravitationsfeld einer bewegten Masse

moin moin Wolfgang H,


Ich folge, erwarte die Situation aber nicht linear. Wie mag die Geodäte zwischen zwei max entfernten Bereichen aussehen? Die Gesamt-Expansion wird c überschreiten. Um...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.02.10, 05:47
Antworten: 93
Hits: 18.839
Erstellt von Uranor
AW: Parallelen zwischen em. und Gravitationswellen

moin moin,

lokale Situastion, mittags, Sonnenfinsternis, ich bringe etwas weniger Gewicht auf die Waage als in anderen Situationen. Für mich bleibt der gemeinsame Schwerpunkt im Innern der Erde.
...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 02.02.10, 01:17
Antworten: 105
Hits: 23.796
Erstellt von Uranor
AW: Gravitationsfeld einer bewegten Masse

salve Wolfgang H.,


Oh ja. Und der Effekt resultiert auf der v und auf der Tiefe im G-Feld, also auf 2 Messgrößen. Nähert sich ein Objekt dem gemeinsamen Zentrum relativistisch schnell, dann...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 01.02.10, 18:28
Antworten: 105
Hits: 23.796
Erstellt von Uranor
AW: Gravitationsfeld einer bewegten Masse

salve Wolfgang H.,

Ohne relative Messgröße halte ich das für nicht möglich. Ändert sich eine Eigenfrequenz / Eigenzeit, dann resultiert das auf einem konkret beobachteten Bezug. (Saloppes...
Forum: Plauderecke 01.02.10, 07:24
Antworten: 23
Hits: 5.943
Erstellt von Uranor
AW: Die Erkenntnissgrenze - Physik oder Philosophie?

Sehr interessanter Threadverlauf. Er zeigt u.a., wie geprägt wir offenbar sind. Das fällt immer gerade dem auf, dessen Ansichten und Weltbild von jenem eines Sprechers deutlich abweichen.

Der La...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen 31.01.10, 19:17
Antworten: 105
Hits: 23.796
Erstellt von Uranor
AW: Gravitationsfeld einer bewegten Masse

*stimmung*, Jogi. Genau so ist der Einstieg prima.

Gruß Uranor
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm