Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: TomS
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 22:01
Antworten: 6
Hits: 93
Erstellt von TomS
AW: Mehr Raum durch Masse?

Es handelt sich nicht um Masse alleine, auch andere Energieformen spielen eine Rolle.

Darüberhinaus gibt es sogenannte Vakuum-Lösungen der Einstein-Gleichungen, aus denen trotz absolut leerem Raum...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen Gestern, 16:32
Antworten: 6
Hits: 49
Erstellt von TomS
AW: Berechnung von elektrischer Ladung

Ströme im Plasma

https://www.mps.mpg.de/solar-physics/mhd
http://assets.cambridge.org/97805218/54719/frontmatter/9780521854719_frontmatter.pdf


Wieso? Durch welchen Effekt?
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 14:36
Antworten: 6
Hits: 93
Erstellt von TomS
AW: Mehr Raum durch Masse?

Man muss sich überlegen, welche Größen man verändert und wie man vergleicht.

Zunächst benötigt man eine invariante, messbare Größe, die im Folgenden festgehalten wird. Dies ist im vorliegenden...
Forum: Schulphysik und verwandte Themen Gestern, 12:19
Antworten: 6
Hits: 49
Erstellt von TomS
AW: Berechnung von elektrischer Ladung

Im Abstract des Papers steht, dass die Felder nicht auf eine Ladung zurückzuführen sind.

Außerdem wird MHD erwähnt, was wiederum bedeutet, dass nicht von Vakuum ausgegangen werden kann (evtl....
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Gestern, 09:32
Antworten: 6
Hits: 93
Erstellt von TomS
AW: Mehr Raum durch Masse?

Nee, so einfach ist das nicht. Wenn ich Zeit habe, rechne ich das mal durch und versuche eine einfache Zusammenfassung.
Forum: Schulphysik und verwandte Themen Gestern, 09:31
Antworten: 6
Hits: 49
Erstellt von TomS
AW: Berechnung von elektrischer Ladung

Die Formel stimmt - unter der Annahme, dass das Feld aus einer statischen Ladung resultiert. Das ist bei der Sonne aber wohl nicht der Fall. Stattdessen handelt es sich wohl um zeitlich veränderliche...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 21.09.20, 14:37
Antworten: 6
Hits: 93
Erstellt von TomS
AW: Mehr Raum durch Masse?

Die Frage ist sinnlos, weil du nicht einfach einen festen Radius im leeren Raum definieren kannst, anschließend diesen Raum, modifizieren und zuletzt wieder den selben Radius verwenden kannst.

Der...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 19.09.20, 15:48
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Steht schon oben:

The important thing is not to stop questioning. Curiosity has its own reason for existing.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 18.09.20, 13:42
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Er akzeptiert diesen Raum sicher als “real” im Sinne der Mathematik, lehnt — als Instrumentalist — jedoch die Vorstellung ab, dass dieser “mathematische” Raum auch eine tatsächlich in der Natur...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.09.20, 23:52
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Auch wenn von ihm keine längeren Beiträge zu diesem Themenkomplex existieren, hat sich Steven Weinberg doch intensiv mit der Problematik befasst.

Zunächst „Kopenhagen“:

All this familiar story...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.09.20, 23:50
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zur Einleitung ein paar meiner Lieblingsbeispiele aus Dänemark

When asked about an underlying quantum world, Bohr would answer, “There is no quantum world. There is only an abstract quantum...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.09.20, 22:05
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Es geht noch nicht einmal darum, dass Wahrscheinlichkeiten genutzt werden müssen, sondern wann.

Der Punkt ist, dass Wahrscheinlichkeiten dann genutzt werden, wenn die Messung ins Spiel kommt. Und...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.09.20, 17:51
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Auch wenn sich das immer nicht nicht rumgesprochen hat, bei einigen Freigeistern doch - s.u.


Die Anwendung auf makroskopische Systeme ist mittels sicher möglich; diese erklärt auch das Auftreten...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.09.20, 09:30
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Folgende interessante Zusammenfassung habe ich noch gefunden:

“In der Standardformulierung – oder orthodoxen Interpretation – der Quantentheorie kommen zwei Arten von Gesetzen vor, die einander...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.09.20, 09:21
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Fairerweise muss man dazu sagen, dass die genannten Probleme verschwinden, wenn man darauf verzichtet, die Quantenmechanik als Beschreibung der Realität anzusehen und sie stattdessen als reines...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.09.20, 13:09
Antworten: 17
Hits: 362
Erstellt von TomS
AW: Ruhemasse Photon !?

In dem zuletzt verlinkten Paper steht etwas zu seltsamen phänomenologischen Effekten im Falle des gesamten Standardmodells sowie bzgl. der Problematik im nicht-abelschen Sektor, Renormierung, sowie...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.09.20, 10:24
Antworten: 17
Hits: 362
Erstellt von TomS
AW: Ruhemasse Photon !?

OK, es ist deutlich zu lang, das selbst aufzuschreiben, daher hier nur die Idee, die auf Stückelberg und Pauli zurückgeht:

https://arxiv.org/pdf/hep-th/0304245.pdf

Anstelle des naiven...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 16.09.20, 09:36
Antworten: 17
Hits: 362
Erstellt von TomS
AW: Ruhemasse Photon !?

Nun, für m > 0 (strikt) wäre die Physik natürlich unstetig in dem Sinne, dass die tatsächlich vorliegenden Effekte von den "idealen" bzw. theoretisch erwarteten Effekte bei m = 0 durch diese...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 14.09.20, 12:19
Antworten: 17
Hits: 362
Erstellt von TomS
AW: Ruhemasse Photon !?

Nun, alle Effekte der Elektrodynamik oder Quantenelektrodynamik müssen um Terme der Gößenordnung m/E korrigiert werden - Spektrallinien, Potentiale und Energienveaus in Atomen ...

Es gibt...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.09.20, 20:54
Antworten: 17
Hits: 362
Erstellt von TomS
AW: Ruhemasse Photon !?

Das ist keine so ungewöhnliche Überlegung.

Hier die ggw. bekannten Obergrenzen für eine Ruhemasse des Photons: https://pdg.lbl.gov/2017/listings/rpp2017-list-photon.pdf
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.09.20, 16:45
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Der Widerspruch besteht darin, dass es kein Problem darstellen sollte, das zu messende System sowie das Messgerät als größeres und nun insgesamt abgeschlossenes System zu betrachten.

Das...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.09.20, 14:38
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Ich habe nicht gesagt, dass es keine weiteren Ansätze gibt, lediglich, das es nach der orthodoxen Lesart keine gibt. Diese ist inzwischen jedoch ziemlich überholt.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 13.09.20, 09:36
Antworten: 25
Hits: 486
Erstellt von TomS
AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Das ist gemäß der orthodoxen Interpretation gerade nicht der Fall, und damit letztlich die Ursache des sogenannten Messproblems (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Measurement_problem).

Die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 25.08.20, 22:46
Antworten: 33
Hits: 989
Erstellt von TomS
AW: Allgemeine Lösungsformel eines Polynomes vom Grad n = 5

In diesem und in den nächsten Abschnitten

1. Aus dem Fundamentalsatz der Algebra folgt, daß C der einzige endliche Erweiterungskörper von R ist.
2. Die rationalen Funktionen mit reellen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 24.08.20, 20:13
Antworten: 33
Hits: 989
Erstellt von TomS
AW: Allgemeine Lösungsformel eines Polynomes vom Grad n = 5

Deine Aussage fragt nicht, sie behauptet etwas:

„Es existieren Lösungen für eine Allgemeine Lösungsformel eines Polynomes vom Grad n = 5.“

Bisher bist du alles schuldig geblieben,...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm