Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500
Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: Bernhard
Forum: Schulphysik und verwandte Themen Gestern, 16:30
Antworten: 1
Hits: 29
Erstellt von Bernhard
AW: Coulomb Gesetz Probeladung

a) Definiere eine neue Variable für den Abstand zwischen q und Q1

b) Berechne die Kraft, die das Feld von Q1 auf q ausübt (Coulomb-Kraft)
c) Berechne die Kraft, die das Feld von Q2 auf q ausübt...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.03.19, 16:48
Antworten: 7
Hits: 112
Erstellt von Bernhard
AW: Eichbosonen

Nimm als Eichfunktion in der ED z.B. f := a*ct + b*x + c*y + d*z. Der Gradient ist dann gleich (a, b, c, d) und damit komplett frei wählbar. Damit kann man dann jedes endliche Potential an mindestens...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.03.19, 07:11
Antworten: 7
Hits: 112
Erstellt von Bernhard
AW: Eichbosonen

Wenn man "lokal" so versteht, dass damit ein einzelner Punkt in der Raumzeit zu verstehen ist, so ist das in vielen Fällen wohl möglich, aber wenig nützlich. Die Eichfreiheit wird normalerweise dazu...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.03.19, 13:21
Antworten: 19
Hits: 255
Erstellt von Bernhard
AW: Zerreisprobe

Die Geometrie einer Raumzeit ist von Beobachtern und deren Bewegungszustand weitestgehend unabhänig. Sie wird vielmehr von den wesentlichen ponderablen Massen des betrachteten Systems festgelegt.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.03.19, 12:38
Antworten: 19
Hits: 255
Erstellt von Bernhard
AW: Zerreisprobe

EvB hat "ziemlich flach" geschrieben. Ich hatte das (naiverweise ?) als lokal=Minkowski gelesen, so wie es oftmals verwendet wird. Daraus folgt, dass die Astronauten lokal und in guter Näherung...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.03.19, 10:14
Antworten: 19
Hits: 255
Erstellt von Bernhard
AW: Zerreisprobe

Korrekt. Bei einem supermassiven SL sind die Gezeitenkräfte auf einem zirkulären Orbit vergleichsweise klein und wären für Astronauten verträglich.


Stell Dich mal auf eine Waage. Die Kraft, die...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.03.19, 09:55
Antworten: 19
Hits: 255
Erstellt von Bernhard
AW: Zerreisprobe

So ist es. Man sieht das unmittelbar anhand der tt-Komponente der Schwarzschild-Metrik.


Genau. Die sehen nur die Lichtstrahlen, die während des freien Falles mitfallen.

Beim Blick weg von...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.03.19, 18:38
Antworten: 19
Hits: 255
Erstellt von Bernhard
AW: Zerreisprobe

a) Nach aktuell gültigem Modell ist unser Universum zeitlich nicht begrenzt, sondern wird ewig expandieren.
b) Große zeitliche Dilatationsfaktoren bekommt man bei Beobachtern und Beobachterinnen,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 14.03.19, 12:46
Antworten: 19
Hits: 255
Erstellt von Bernhard
AW: Zerreisprobe

Wenn ich die Rechnungen mit lichtartigen Geodäten richtig deute, so trifft das nicht zu. Im Bezugssystem des fallenden Astronauten gibt es im Wesentlichen starke Lichtbeugungseffekte und mit...
Forum: Plauderecke 12.03.19, 13:30
Antworten: 9
Hits: 156
Erstellt von Bernhard
AW: Zusatzdimension

EDIT: Dafür ist das Forum nunmal da.
Forum: Plauderecke 12.03.19, 11:28
Antworten: 9
Hits: 156
Erstellt von Bernhard
AW: Zusatzdimension

Willst Du hier Geschichtsverfälschung betreiben oder hast Du einfach nur keine Ahnung von der Geschichte der Relativitätstheorie?

Gib mal Butter bei die Fische.
Forum: Plauderecke 12.03.19, 08:44
Antworten: 9
Hits: 156
Erstellt von Bernhard
AW: Zusatzdimension

Das ist eine klare Fehleinschätzung Deinerseits. Die Stringtheoretiker sind sich durchaus bewusst, dass es sich dabei überwiegend um mathematische Theorien handelt. Die Anwendungen in der Kosmologie...
Forum: Plauderecke 12.03.19, 07:29
Antworten: 9
Hits: 156
Erstellt von Bernhard
AW: Zusatzdimension

Die große Schwierigkeit bei Zusatzdimensionen ist mMn die nicht vorhandene experimentelle Datenlage.

Die Zeit wurde bekanntlich zur vierten Dimension, weil Experimente die Entwicklung der...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.03.19, 14:18
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Pauli kritisiert die ontische Interpretation einer globalen Wellenfunktion. Das ist keineswegs ohne Substanz, weil es sich dabei um Hypothesen handelt, die im Rahmen der zugänglichen Möglichkeiten...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 08.03.19, 12:55
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Speziell bei diesem Thema finde ich es wichtig, dass neutral diskutiert wird. Das bedeutet in diesem Fall, dass beide Seiten ungewöhnliche bis bizarre Standpunkte vertreten dürfen. MMn hilft auch...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.03.19, 10:03
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.03.19, 09:32
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Nachdem was ich in dem oben verlinkten Wallace-Paper gelesen habe, präsentiert er dort einen recht "eigenwilligen" Realitätsbezug.

Und vielmehr werde ich aus Zeitgründen dazu heute nicht weiter...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.03.19, 08:36
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Unterstützer der Sichtweise von Wallace sollten dabei aber auch wissen, dass hier der Schritt zu "rosa Einhörnern" und "roten Drachen" gedanklich wirklich nicht mehr weit ist und spätestens da müssen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 05.03.19, 07:53
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Na, dann bin ich auch wieder beruhigt. Danke für die Rückmeldung.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 04.03.19, 18:19
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Dieser Kommentar (http://quanten.de/forum/showpost.php5?p=90160&postcount=50) gab mir schon sehr zu denken, und ich weiß immer noch nicht genau, wie ernst dieser Beitrag zu verstehen ist. Da ich aber...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 02.03.19, 22:57
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Blos weil ich mich mit dem Buch nur selten bis gar nicht beschätige, muss das doch nicht heißen, dass das bei allen Lesern so ist.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 02.03.19, 21:34
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Hallo Tom,


ich habe mittlerweile ausreichend verstanden, dass Du mich als Mensch nicht recht leiden kannst. Umso wichtiger wäre es, sachlich zu bleiben und auf persönliche Spitzen zu verzichten,...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 02.03.19, 18:18
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Ich hatte zumindest Aussagen dieser Art im Umfeld der genannten Links gefunden und darauf Link Nr. 1 bestellt. Das Inhaltsverzeichnis ist allerdings eher enttäuschend. Wenn man dann auch eigene Ideen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 02.03.19, 11:56
Antworten: 65
Hits: 1.204
Erstellt von Bernhard
AW: MWI und bornsche Wahrscheinlichkeit

Ich verlinke dazu nochmal Toms Literaturtipps: https://www.astronews.com/forum/showthread.php?9996-Literatur-zur-Everettschen-Quantenmechanik-%84Many-Worlds-Interpretation%93

Scheinbar gibt es...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 28.02.19, 13:03
Antworten: 81
Hits: 1.479
Erstellt von Bernhard
AW: Wie schnell verändern Quanteneffekte die Welt?

Hallo Deuterium,


subjektive Einschätzungen Deinerseits gehören tatsächlich eher in die Plauderecke. Ich hoffe Du hast Verständnis, wenn hier vorallem über die nüchternen mathematischen Modell...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm