Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 349
Die Suche dauerte 0,05 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: ghostwhisperer
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.06.20, 14:12
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
Beschleunigungen bei Kaluza

Erste Berechnungen zu Beschleunigungen durch Felder in 5D sind fertig.

http://thorsworld.net/science/Bewegung%20in%205D.pdf

Ich hoffe verständlich genug. Es zeigt sich, daß Masse ohne Ladung...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.06.20, 19:00
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Wie wäre es damit?

Ich arbeite derzeit mit holonomen Basen. Das sind aber in n Dimensionen N-Beine,
also Sets von Richtungsvektoren. Das Tensor-Produkt ist die Metrik.
Selbst wenn ich die Beine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.06.20, 10:04
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Guten!
Ich hab mir gerade mal wieder Lesch angeschaut..
https://www.youtube.com/watch?v=CXgsLbbSkoU&t=1969s
Da ist mir was eingefallen.

Was ich noch nicht bedacht hatte, bei Kaluza :)
1)...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 17.06.20, 15:55
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Welche Bedeutung hat es eigentlich, dass der Wert
10^-52 1/m^2 direkt aus dem Alter des Universums berechnet werden kann? Es ist praktisch die "Oberflächenkrümmung" der 4D-Kugel, deren Radius
dem...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.06.20, 23:02
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Es geht um die Äquivalenz von schwerer und träger Masse. Newton konnte sie nicht erklären. Mach hat Trägheit als Induktion durch Schwerkraft ferner Massen interpretiert. Ich finde dass ist dem...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 13.06.20, 21:23
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

sorry was ist "der Koeffizient des e"? Da muss ich was überlesen haben.

Ich beschäftige mich aus verschiedenen Gründen ebenfalls seit Wochen mit Kosmologie, allerdings eher aus Gründen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 11.06.20, 13:29
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
Feldenergie in der Kaluza-Theorie

Hallo! Also bezüglich Kaluza habe ich in einer Hinsicht ein großes Verständnis-Problem. Wo, in welchem Ausdruck, kann die Feldenergie berechnet werden?
Wenn das Potential A in der 5D-Metrik steckt...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.05.20, 13:19
Antworten: 5
Hits: 476
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Dimensionale Physik

Sorry. Vor drei Wochen konnte ich die Datei nicht öffnen. kA warum..

Heute: wo sind deine Berechnungen? Im Skript ist nicht eine Formel..

Übrigens hatte ich vor Urzeiten eine ähnliche Idee,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.05.20, 16:45
Antworten: 5
Hits: 393
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Raumexpansion -String-Breaking Events

Hallo! Wenn man nur nach der FLRW-Metrik geht,
also dem Standardmodell der Kosmologie, scheint Raum
und Zeit etwas zu sein, was aus dem Nichts entsteht.
Was beliebig groß wie klein werden kann....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 16.04.20, 16:01
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
Extremalprinzip über Dimensionszahlen

Ich denke nicht. Ich kann die Arbeit einfach nicht finden..
Die Essenz lautete in etwa:
Es wird betrachtet wie sich die Energie eines Ensembles (von Teilchen?) in verschieden dimensionalen Räumen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 15.04.20, 17:04
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
Berechnung von Dimensionen

Soweit ich weiß, gibt es eine Ausarbeitung, die die Dreidimensionalität des erfahrbaren
Raumes aus einer Art entropischem Prinzip herleitet. Weiß zufällig jemand wo dies geschrieben steht? Ich fand...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 02.03.20, 22:04
Antworten: 29
Hits: 2.167
Erstellt von ghostwhisperer
AW: theoretische Ableitung der Feinstrukturkonstante mit 1/Alpha = 123,4

Noch eine Formel mit der Feigenbaumkonstante Delta:
Delta^2×2×pi
Abweichung von FSK:
0,04% wenn mit Taschenrechner gerechnet.
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 02.03.20, 20:26
Antworten: 29
Hits: 2.167
Erstellt von ghostwhisperer
AW: theoretische Ableitung der Feinstrukturkonstante mit 1/Alpha = 123,4

Es gibt ziemlich viele Approximationen. Was ich zuletzt gefunden hab: die Feigenbaum-Konstanten.
Das Quadrat des Produktes der zwei Konstanten ist auch nahe dran, Fehler etwa 0,16%. Das würde auf...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 07.12.19, 16:36
Antworten: 25
Hits: 2.343
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Art = toe ?

Eines der größten Probleme Richtung Quantengravitation scheint das Prinzip der Hintergrund-Unabhängig zu sein.
Ich denke da ist tatsächlich die Frage erlaubt, welche Theorie
wirklich universell...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.08.19, 14:49
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Riemann im Einstein-Tensor

Nö eigentlich nicht. Der Ricci-Tensor entsteht über die Summierung wenn vom Riemann erster und dritter Index gleichgesetzt werden. Der zweite Term enthält den Ricci-Skalar. Auch den hab ich bis zum...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 17.08.19, 12:44
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
Riemann im Einstein-Tensor

Hallo! Ich hoffe alle hatten eine erfolgreiche Zeit!
Ich habe mal wieder eine mathematische Frage:
Man könnte doch im Einstein-Tensor die Ricci durch ihre Definition ersetzen.
Dann hab ich den...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 03.05.19, 21:32
Antworten: 86
Hits: 31.263
Erstellt von ghostwhisperer
Kaluza und Co

Sagen wir ich arbeite dran. Tatsache: ich habe meine aktuelle, noch bei weitem nicht veröffentlichs-würdige, Arbeit bestimmt schon zehnmal umgeschrieben. Je mehr ich lerne, desto mehr Fehler fallen...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 02.05.19, 22:08
Antworten: 86
Hits: 31.263
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Metrik eines lokalisierten Photons

Kleiner Denkanstoß??
Der thread ist leider schon ewig lang. Hab die ersten vier Seiten bisher gelesen und diesen letzten Beitrag. Möglich, dass du es schon erwähnt hast.

Die ART hat eine...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 01.05.19, 17:26
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Basen der Loop QGT

Habs gefunden!
Wieder einmal hat sich das englische Wiki als
"long way better" als das deutsche erwiesen.
Und als ein dutzend anderer Seiten, die ich heute probiert hab. Danke für eure Geduld :)...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 01.05.19, 16:46
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Basen der Loop QGT

Und mit Basis-Vektoren?
3 Matrizen ist denke ich, die einfache Geschichte.
Aber 2 Vektoren und eine Matrix verstehe ich nicht,
da nicht gleich groß:
e×e* = Kronecker..
Das steht übrigens unter...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 01.05.19, 14:37
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
Inverse einer Metrik

Tut mir leid, wenn ich nerve ..
Ich komme bei einer grundlegend wichtigen Formel einfach nicht weiter..
Metrik mal Inverse ist Kronecker ok.
Aber wie löst man nach der Inversen auf?
Ich finde...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 20.04.19, 20:53
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Fraktale Massen ;)

Sorry, mein Missverständnis.
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 20.04.19, 17:40
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Fraktale Massen ;)

Eben.. du hast übersehen, dass ich nichtlinear gesagt habe.
Irgendwer hat mal vermutet, daß sich das strikt lineare Verhalten der Quantenmechanik approximativ aus etwas nicht-linearem ergeben muss....
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 20.04.19, 13:16
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
Fraktale Massen ;)

Wo wir gerade über Massen reden.. Ich frage mich, ob es
irgendwann Berechnungen gibt, die Massen bzw. allgemein Ladungen (und damit WW-Konstanten) irgendwie iterativ über Nichtlineare Gleichungen...
Forum: Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. 15.04.19, 21:53
Antworten: 54
Hits: 9.169
Erstellt von ghostwhisperer
Nichtlokalität in der Loop QGT

Ich werde auf Superposition nochmal zurück kommen...

Eine Frage, die uns wieder zum Leit-Thema führt :)

Die Mathematik der ART bedingt meines bisherigen Wissensstandes nach eine kausale...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 349

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm