Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Foren durchsuchen

Hinweise

Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: ghostwhisperer
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik Gestern, 21:18
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Wie schwer war es die Lektoren zu überzeugen? Ich weiß ja net, welche Voraussetzungen du im Vergleich zu anderen Hobbyphysikern mitbringst .. also Ausbildungsstand, Mitglied eines renommierten...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 04.03.21, 19:29
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Mir ist noch ein witziger Vergleich bezüglich Nichtlokalität in der QM eingefallen.
Telefon-Anschlüsse.. :D
Bei alten Telefonen konnte man den Anrufer noch gut „lokalisieren“. Er war sicher nicht...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 01.03.21, 19:14
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Die Generationen sind eine (unverstandene) Standardmodell-Geschichte.
Jedes Teilchen liegt quasi in 3 Ausführungen vor, die sich aber nur in der Masse unterscheiden. ZB. Elektron m=1, Myon m~206me...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 28.02.21, 11:40
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Schon klar. Aber warum sollte die Anzahl der Dimensionen die Unterschiede der Generationen zueinander bedingen, also die Massen? x,y,z sind im Sinne einer Gruppe vertauschbar, zB unter Rotation.....
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 27.02.21, 10:53
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
Lächeln AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Warum Raumdimensionen? Da diese vertauschbar sind, ergibt das für mich keinen Sinn..
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 22.02.21, 20:23
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Aufbau ernst zunehmender Theorien?

Es ist kein so starres Gitter wie in der Loop, in der nur ganze Flächen entstehen und vergehen. Wenn man das so ausdrücken darf.
Aus bestimmten Eigenschaften der Plancklänge, bzw ihrer Herleitung,...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.02.21, 20:05
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Aufbau ernst zunehmender Theorien?

Mach ich auch net . Durch die Diskretisierung der RZ ergibt sich ein Zusammenhang zu quantenhaften Größen. Krümmung ist nur eine abgeleitete Größe, ein Zwischenschritt in der Rechnung. Meine...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.02.21, 18:33
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Aufbau ernst zunehmender Theorien?

Achso..
Ich hab ein paar Sachen schon in Eintrag Nr 94520 erwähnt. Scheinbar kann man darauf nicht direkt verlinken.. :



Im Wesentlichen geht es mir nur um die Frage wie man die ART...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 21.02.21, 13:48
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Aufbau ernst zunehmender Theorien?

Da muss ich widersprechen..
Wie aus einem bestimmten Film zitiert ist Zeit der "entscheidende Faktor"!
Ohne Zeit: keine Bewegung, keine Beschleunigung, keine Energie! Deine Fäden sind doch sicher...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.02.21, 22:16
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Wo genau bitte?
Ich konnte bisher keine Formel, geschweige denn Werte finden!
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 19.02.21, 19:25
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
Aufbau ernst zunehmender Theorien?

Bei mir gerade entgegengesetzt: Nur soviel Gebabbel wie nötig, jede Menge Mathe und nur ein paar Zahlenbeispiele. Zumindest im Original. Keine einzige Zeichnung.. Oder wäre das falsch?
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.02.21, 21:52
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Ich behandle die Quantenmechanik als Subthese einer diskretisierten ART.
Aus einer Analogie heraus: Da Mechanik unter bestimmten Annahmen als Subthese der ART mit beschränktem Gültigkeitsbereich...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 18.02.21, 20:32
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Wenn alle hier von lose gewickelten Fäden gefangen sind,
dann sollte eine aus der ART (mit minimalen Änderungen, ganz nach Ockham) abgeleitete geometrische Begründung der Quantenmechanik auch gut...
Forum: Theorien jenseits der Standardphysik 10.09.20, 19:58
Antworten: 533
Hits: 73.904
Erstellt von ghostwhisperer
AW: Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen

Und Gravitonen sind dann - was? Wenn sie existieren müssen sie gemäß allen bekannten Theorien, die sie beinhalten, Spin 2 haben. Das geht mit Fäden allerdings nicht. Zumindest, wenn sie nur "offen"...
Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm