Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 05.10.09, 03:16
Benutzerbild von EMI
EMI EMI ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 12.05.2008
Ort: Dorsten
Beiträge: 2.564
Standard AW: Exakter Wert von c

Zitat:
Zitat von Uli Beitrag anzeigen
Du irrst, EMI - es ist genau so, wie Eugen sagt: aus rein praktischen Gründen (Abschaffung des ungenauen "Ur-Meters") hat man sich entschlossen, die Höhe der viel genauer bekannten Vakuumlichtgeschwindigkeit per definitionem festzulegen. Ein Meter ist nun die Strecke, die das Licht im Vakuum in einer 299792458-tel Sekunde zurücklegt.
Hallo Uli,

geirrt vielleicht nicht, nur nicht so tiefgründig verstanden wie Du und Bauhof. Sorry euch Beiden.

Bleibt zur genauen Bestimmung der Naturkonstanten doch nur der Weg der Herleitung Einer aus den Anderen und dann umgekehrt.
Nach solch einer Gleichung suche ich, unabhängig von den Basisgrößen [m], [s], [kg], [C] und [k], schon seit Jahrzehnten.
Bisher erfolglos

Gruß EMI
__________________
Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Mit Zitat antworten