Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 29.11.18, 09:21
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 574
Standard AW: Mathe Programm gesucht

Zitat:
Zitat von ghostwhisperer Beitrag anzeigen
Mit welcher Art Programm habt ihr gute Erfahrungen?
Ich habe mal versucht, mich in Mathematica einzuarbeiten. Das Programm ist beeindruckend. Für meine Zwecke war es aber doch zu unflexibel, so dass ich die wenigen Sachen, die ich wirklich brauche, selber programmiert habe.

Als Alternative gab es damals vor allem Maple. Mathlab hast du schon erwähnt. Bei einer schnellen suche fand ich gerade Octave, SageMath und Magma, zum Teil sogar als opensource.



edit: für kleine schnelle Rechenaufgaben hat sich bei mir das unscheinbare kostenlose Microsoft Mathematics durchgesetzt.
__________________
... , can you multiply triplets?

Geändert von soon (29.11.18 um 10:57 Uhr)
Mit Zitat antworten