Einzelnen Beitrag anzeigen
  #31  
Alt 16.08.07, 21:32
Hermes Hermes ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 16.07.2007
Beiträge: 1.138
Standard AW: Definition der Zeit

Zitat:
Zitat von richy Beitrag anzeigen
Es bleibt die Frage warum eine VWT den meisten Leuten so unangenehm, geradezu angseinfloessend ist. Vielleicht weil man es sich gerade noch
vorstellen kann ?
Diese nichtrealisierten Moeglichkeiten sind fuer mich so real, wie in der Gegenwart die Vergangenheit oder Zukunft. Daran stoert sich doch auch niemand. Bleibt die Frage was seltsamer ist.
Die Welt oder das Verhalten derer Bewohner :-)
Na ja, das ist wenn man wirklich ernsthaft davon ausgeht......schon ziemlich......gewaltig, abgründig, 'wahnsinnig', schizophren?

Ein Nebengedanke: Wie sollte man eigentlich Schizophrenie bewerten innerhalb eines Multiversums....
Vielleicht werden nachfolgende Generationen sich mit q-mails über Quantencomputer mit sich selbst unterhalten? Ob die andere Entscheidung besser war?

Der Vergleich mit Zeit paßt sehr gut, denn grundsätzlich handelt es sich um das Vorstellen höherdimensionaler Bereiche. Die Zeit ist hier auch heiß umkämpft, zumindest für mich ist die Betrachtungsweise der Zeit als Bewegung nur ein anderer Begriff für die im Grunde gleiche Vorstellung...
Mit Zitat antworten