Einzelnen Beitrag anzeigen
  #34  
Alt 31.07.19, 11:24
Zweifels Zweifels ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2018
Beiträge: 180
Standard AW: Theorie der 4-dimensionalen Materiewellen

Zitat:
Zitat von Superfred Beitrag anzeigen
Zitat:
Der Raum besteht aus drei Raumdimensionen, also Strecken in Meter, und einer Zeitdimension in Sekunden. Damit hat eine Raumkoordinate eine abweichende Größe, die Zeit, in der Körper keine Ausdehnung haben.

Was willst du damit genau sagen?
Dass es keine Orthonormalbasis für die Zeitkoordinate gibt?
Oder dass bei Verwendung von den Einheiten Metern und Sekunden ein Umrechnungsfaktor benötigt wird?

Normalerweise nimmt man ja für die Einheiten z.B. Sekunden und Lichtsekunden, aber wenn man es sich kompliziert machen will...
Während du im Raum auch zu negativen Koordinaten laufen kannst, vergeht Zeit immer in positive Richtung. Ob man das dann so interpretieren kann, dass Körper keine Ausdehnung haben, weiss ich nicht, das geht mir auch zu weit^^
Mit Zitat antworten