Einzelnen Beitrag anzeigen
  #18  
Alt 10.07.17, 18:52
Fuchs69 Fuchs69 ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 26.04.2016
Beiträge: 60
Standard AW: Das Multiversum & Hat Zeit eine Richtung?

Zitat:
Zitat von Marco Polo Beitrag anzeigen
Welche Umstände wären das und wie kommst du darauf, mit dem Wesen von Uhren zu argumentieren?
Hier noch mal was zum "Wesen von Uhren":

Meiner Meinung nach sind Energie verbrauchende Uhren generell ungeeignet um die Zeit zu Messen.
Und da es keine Perpetuum-mobile-Uhr gibt sind sie alle Energie verbrauchend.

Einfaches Beispiel:
Die Zeit wird an meinem Schritttempo gemessen, für dass ich immer dieselbe Energie verbrauche.
Dann würde ich mit der selben Energie auf einem Planeten mit erhöhter Schwerkraft langsamer laufen.
Also würde an mir gemessen auch die Zeit langsamer gehen.

Also könnte ich bei einer Uhr unter erhöhter Schwerkraft auch die Energiezufuhr erhöhen um die Frequenz bei zu behalten oder sie geht halt langsamer.


Ein Energie verbrauchender Rhythmus steht immer in Wechselwirkung mit seiner Umgebung und wenn sich die Umgebungskräfte ändern hat das Auswirkungen.
...daher ist er unbrauchbar um die Zeit zu messen.
Mit Zitat antworten