Einzelnen Beitrag anzeigen
  #33  
Alt 06.07.19, 21:43
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 1.806
Standard AW: Genmanipulationen

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Im Prinzip gebe ich Dir da schon recht. Die Frage ist dann allerdings, ob man dafür auch immer ausreichend Zeit und die passenden Quellen hat.
Nun, hier drängt uns keiner. Und wir haben das Internet zur Verfügung, auch Wikipedia. Nicht nur Greenpeace.

Wollen wir deshalb einfach mal eine Stufe früher anfangen, bei der Bestimmung des Ausgangsstandpunkts? Ist hier wirklich jemand der Meinung, jedwede Gentechnik gehöre verboten? Dann könnte man darüber diskutieren. Ich selbst halte diesen Standpunkt, wie schon erwähnt, für absolut unhaltbar - wenn man sich nicht auf religiöse oder ideologische Dogmen zurückzieht. Gegen die ich wiederum in meiner Eigenschaft als aufgeklärter Humanist ankämpfen würde.
Mit Zitat antworten