Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 26.09.16, 10:36
inside inside ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 303
Standard AW: Quanten-Kausalität: A verursacht B verursacht A

Naja, ich würde sagen: Bedeutungslos.
Es gab eine wundersame Folge der SRT, ich meine, es war eine Situation, die aus den Formeln der SRT hervorging.
Durch die reinen Formeln und Berechnungen war theoretisch eine Geschwindigkeit gösser C möglich, die sich asymptotisch C nähert. Aber das war nur theoretisch möglich. Genau wie in diesem Bericht ist es reine Theorie. Ich bin zwar kein "Physikcrack", tendiere aber dazu, dass sowas in der realen Natur nicht gefunden werden kann. Selbst wenn es das gibt, frage ich mich, wie das experimentell beweisbar sein soll, ohne dass man den erwähnten Effekt nicht selber als Störungsquelle ausschliessen kann....
Mit Zitat antworten