Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 08.12.18, 15:50
ghostwhisperer ghostwhisperer ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 333
ghostwhisperer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: "Das Universum als zellulärer Automat"

Herr t Hooft geht rein von der Quantenmechanik aus und argumentiert sehr abstrakt.
Ich finde, wenn man von einer quantisierten Geometrodynamik ausgeht, ist ohnehin alles eng gekoppelt..
Grüße, ghosti
__________________
Koordinatensysteme sind die Extremstform von Egoisten- sie beziehen alles auf sich selbst.

http://thorsworld.net/
Mit Zitat antworten