Einzelnen Beitrag anzeigen
  #48  
Alt 23.07.17, 12:50
Fuchs69 Fuchs69 ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 26.04.2016
Beiträge: 60
Standard AW: Das Multiversum & Hat Zeit eine Richtung?

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Die Relativitätstheorie (RT) wurde durch so unterschiedliche und unabhängige Experimente bestätigt, dass es aus wissenschaftlicher Sicht keinen Sinn macht über alternative Ansätze nachzudenken.

Alternativen zur RT müssen deshalb laut Nutzungsbedingungen im Bereich "Theorien jenseits der Standardphysik" diskutiert werden. Sollte das nicht berücksichtigt werden, werde ich wohl temporäre Sperren des Zugangs zum Forum einrichten müssen.
Ich weiß, aber da dieser Threat erst in "Theorien jenseits der Standardphysik" war und dann erst hier her verschoben wurde bin ich hier mit rüber gerutscht um das begonnene Gespräch fort zu führen.

Möchte noch abschließend ein paar Fragen stellen und noch den Beitrag von Plankton beantworten und werde mich dann auch ohne eine Sperrung hier enthalten.

Mein Gedanke war, wenn ich auf einem Planeten mit erhöhter Schwerkraft langsamer laufe, auf Grund des höheren Energieaufwandes für meine Muskeln,
würde dann auch ein Eiswürfel in meiner Hand langsamer schmelzen?

Wärmeübergabe ist ein Austausch von Energie über Elektromagnetische Strahlung.
Lässt sich das bewegen von Uhren, bzw. mein Schritttempo auf den Energieaustausch durch Elektromagnetische Strahlung zurück führen?
Mit Zitat antworten