Einzelnen Beitrag anzeigen
  #28  
Alt 09.06.07, 16:47
seberta seberta ist offline
Guru
 
Registriert seit: 07.05.2007
Beiträge: 711
Standard AW: Absolutät und Relativität = Sein und Schein

Hallo, ABSOLUT und RELATIVISTEN!
Entschuldigt bitte, dass ich mich in Eure "leidenschaftliche" Diskussion mit Verständnisfragen einklinke!
Worum geht es eigentlich? Geht es darum, eine Grenze für die SRT zu markieren - oder sie zu widerlegen? Ist Eure Kontroverse eine physikalische, dann könnte sie doch wahrscheinlich durch empirische Befunde entschieden werden? Oder ist sie eine meta-physische Kontroverse, die innerhalb der Physik und mit physikalischen Methoden (Mathematik, Experiment, Empirie) gar nicht mehr entschieden werden kann?
Wenn dies so wäre: Welche Motive stehen "hinter" den unterschiedlichen Positionen? Der teilweise aggressive Diskussionsstil erinnert mich ein wenig an Kontroversen zwischen Vertretern unterschiedlicher "Glaubensrichtungen/Weltanschauungen/Ideologien" usw.
Die Physik als "rationale Naturwissenschaft" verdient eigentlich ein ruhigeres und besonnenes Diskussionsklima, auch wenn es um ABSOLUTÄT (ein schöner Begriff, den ich noch nicht kannte!!) und RELATIVITÄT geht - meint jedenfalls
seberta
Mit Zitat antworten