Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 19.05.19, 10:44
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beiträge: 2.948
Standard AW: Die Physik der Magie

Physik erforscht Phänomene der Natur und erstellt mathematische Modelle, die solche Phänomene beschreiben. Solche Phänomene sind im Prinzip reproduzierbar und treten immer in gleicher Form auf. In früheren Zeiten mögen Menschen Blitz und Regenbogen als magisch empfunden haben. Heute wissen wir es besser. Es wurde vereinzelt versucht, die ersten beiden der von dir genannten 3 Bereiche der "Magie" experimentell zu untersuchen, ohne Erfolg. Aus heutiger Sicht sind sie Hirngespinste.

Ich denke, Magie ist ist nicht das was einige subjektiv als echte Erfahrung empfinden als vielmehr objektive Erfahrung, die sich als im Prinzip erklärbar herausstellt und damit den magischen Charakter verliert.
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus
Mit Zitat antworten