Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 04.10.15, 08:36
Benutzerbild von BennyBunny
BennyBunny BennyBunny ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 27.09.2015
Beiträge: 54
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

ich bin ziehmlich geflasht von dem was du da schreibst weil ich auch soweit bin das mir all das logisch erscheint, da das ganze meiner ansicht nach ein intelligentes system sein müsste und alles so funktioniert..

und betrachted mal die effizienz unserer molekularstrulturen, da ist intelligenz vorausgesetzt könnte man meinen,

ich vermute jedenfalls das dieses ding lebendig ist und man evt auch damit interferieren kann oder sollte ? betrachted man so die welt dann können einem merkwürdige dinge auffallen, die man sich dann wiederum aber logisch erklären kann..
aus merkwürdig wird logisch

und vielleicht exestiert raumzeit garnicht, vielleicht wurden wir einfach veralbert.. und ein prof meinte mal, in 200 jahren werden sie über uns lachen und studenten durch den doppelspalt laufen lassen..
__________________
"Intelligenz ist ortsunabhängig"

Wolfgang Nolting

Geändert von BennyBunny (04.10.15 um 08:43 Uhr)
  #72  
Alt 04.10.15, 08:52
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.978
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von Plankton Beitrag anzeigen
Um die Menschheit aufzuklären, warum wohl sonst!
Die Frage von TomS war, wie er selbst betont, ernst gemeint.

Deine Antwort (und auch dein restliches Geschwurbel in sämtlichen anderen Threads) zeigt, dass du lediglich dein Getrolle durch das Einflechten seriöser Links zu tarnen versuchst.

Das wird dir zwar nicht gefallen. Aber möglicherweise ist es ganz einfach so?

Geändert von Marco Polo (04.10.15 um 08:55 Uhr)
  #73  
Alt 04.10.15, 09:10
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.978
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von BennyBunny Beitrag anzeigen
ich bin ziehmlich geflasht von dem was du da schreibst weil ich auch soweit bin das mir all das logisch erscheint...
Wenn man sowas zu lesen bekommt, stellt man sich unweigerlich die Frage, ob es nicht besser ist, das Moderatorenamt aufzugeben und sich sinnvolleren Beschäftigungen hinzugeben.
  #74  
Alt 04.10.15, 09:29
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von Marco Polo Beitrag anzeigen
Die Frage von TomS war, wie er selbst betont, ernst gemeint.
[...]
Was an meiner Antwort soll den nicht ernst gewesen sein?
  #75  
Alt 04.10.15, 09:35
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von BennyBunny Beitrag anzeigen
ich bin ziehmlich geflasht von dem was du da schreibst weil ich auch soweit bin das mir all das logisch erscheint, [...]
Schön dass du so konkret in das Thema einsteigst! Ich kann dazu nur sagen: man muss mit allen HYPOTHESEN zu dem THEMA MÄCHTIG aufpassen.

http://vignette3.wikia.nocookie.net/...20141116163328
BANG! BANG! BANG!
  #76  
Alt 04.10.15, 09:39
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von BennyBunny Beitrag anzeigen
[...]
und vielleicht exestiert raumzeit garnicht, vielleicht wurden wir einfach veralbert.. und ein prof meinte mal, in 200 jahren werden sie über uns lachen und studenten durch den doppelspalt laufen lassen..
Ich bin zwar schon im Vorpost darauf eingegangen, aber ich mache es nochmal, weil wir uns so sicher sind was das betrifft:
Raumzeit:ENTANGLEMENT=LOGISCH/PHYSISCH GETRENNT

PI * DAUMEN
  #77  
Alt 04.10.15, 10:27
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.978
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von Plankton Beitrag anzeigen
Was an meiner Antwort soll den nicht ernst gewesen sein?
Das ist ja imho gerade das Schlimme, dass deine Antwort ernst gemeint war.
  #78  
Alt 04.10.15, 14:46
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von Marco Polo Beitrag anzeigen
Das ist ja imho gerade das Schlimme, dass deine Antwort ernst gemeint war.
Wer sich angesprochen fühlt, darf geehrt sein.
  #79  
Alt 06.10.15, 20:31
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

The physicists arrived at this result by showing that, in general, any nonzero amount of coherence in a system can be converted into an equal amount of entanglement between that system and another initially incoherent one. This discovery of the conversion between coherence and entanglement has several important implications. For one, it means that quantum coherence can be measured through entanglement. Consequently, all of the comprehensive knowledge that researchers have obtained about entanglement can now be directly applied to coherence, which in general is not nearly as well-researched (outside of the area of quantum optics). For example, the new knowledge has already allowed the physicists to settle an important open question concerning the geometric measure of coherence: since the geometric measure of entanglement is a "full convex monotone," the same can be said of the associated coherence measure. As the scientists explained, this is possible because the new results allowed them to define and quantify one resource in terms of the other.

"The significance of our work lies in the fact that we prove the close relation between entanglement and coherence not only qualitatively, but on a quantitative level," coauthor Alex Streltsov, of ICFO-The Institute of Photonic Sciences in Barcelona, told Phys.org. "More precisely, we show that any quantifier of entanglement gives rise to a quantifier of coherence. This concept allowed us to prove that the geometric measure of coherence is a valid coherence quantifier, thus answering a question left open in several previous works."

While the results show that coherence and entanglement are operationally equivalent, the physicists explain that this doesn't mean that are the exact same thing, as they are still conceptually different ideas.


Read more at: http://phys.org/news/2015-06-physici...sides.html#jCp

Sehr interessant!
  #80  
Alt 11.10.15, 00:06
Niko176 Niko176 ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 23.07.2015
Beiträge: 84
Standard AW: Planktons schwimmende Schildkröten und fliegende Spaghettimonster

Zitat:
Zitat von Marco Polo Beitrag anzeigen
Die Frage von TomS war, wie er selbst betont, ernst gemeint.

Deine Antwort (und auch dein restliches Geschwurbel in sämtlichen anderen Threads) zeigt, dass du lediglich dein Getrolle durch das Einflechten seriöser Links zu tarnen versuchst.

Das wird dir zwar nicht gefallen. Aber möglicherweise ist es ganz einfach so?
Und ich dachte schon, ich wäre der einzige, der nicht wirklich versteht was er eigentlich von sich gibt. Da bin ich ja beruhigt... ^^

Ich meine, er schreibt in der Regel irgend etwas unverständliches. Danach folgen 2-3 Links mit irgendwelchen Theorien (am besten 500 Seiten und auf Englisch...) bei denen man verzweifelt versucht einen Zusammenhang mit dem von ihm geschriebenen "Geschwurbel" herzustellen...

Geändert von Niko176 (11.10.15 um 00:11 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm