Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 09.05.22, 13:32
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.870
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zitat:
Zitat von pauli Beitrag anzeigen
Mal sehen was aus diesen versprochenen 7 Haubitzen wird
Ich finde, 2 hätten es auch getan: eine für den Osten, die andere für den Süden, oder?
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 09.05.22, 13:50
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Coronaland is almost everywhere
Beitr?ge: 530
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Auf der Krim wurden von den Russen kürzlich Iskander stationiert.

In einem freundschaftlichen Gespräch wurde heute die Frage aufgeworfen, ob die ukrainische Armee, wenn sie erfolgreich sein sollte, an der Staatsgrenze zu Rußland stoppen würde.
Ich vertrat den Standpunkt, daß das vernünftig sei.
Ausnahme: Die NATO wäre offiziell und damit “ganz legal” Kriegspartei.
Dann natürlich…...
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 09.05.22, 14:06
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.870
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
Auf der Krim wurden von den Russen kürzlich Iskander stationiert.

In einem freundschaftlichen Gespräch wurde heute die Frage aufgeworfen, ob die ukrainische Armee, wenn sie erfolgreich sein sollte, an der Staatsgrenze zu Rußland stoppen würde.
Ich vertrat den Standpunkt, daß das vernünftig sei.
Ausnahme: Die NATO wäre offiziell und damit “ganz legal” Kriegspartei.
Dann natürlich…...
Na klar, die werden mit Unterstützung der NATO in Moskau einmarschieren.

Die machen 3 Kreuze, wenn sie die russischen Mörderbanden aus ihrem Land raus haben, falls es denn je so weit kommen wird.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 09.05.22, 15:58
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 1.924
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zur Info: Wie Putin Europas Kornkammer zerbombt (T-Online, 07.05.2022)
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 09.05.22, 18:22
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.870
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Nicht nur Europa - viel krasser als europäische Staaten sind offenbar Ägypten und Indonesien vom Ausfall der Kornlieferungen aus der Ukraine betroffen:
https://de.statista.com/infografik/2...treideexporte/

Besonders für Ägypten bahnt sich wohl eine Katastrophe an:
https://www.finanzen.at/nachrichten/...ten-1031435672
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 09.05.22, 21:15
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Coronaland is almost everywhere
Beitr?ge: 530
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Na klar, die werden mit Unterstützung der NATO in Moskau einmarschieren.

Die machen 3 Kreuze, wenn sie die russischen Mörderbanden aus ihrem Land raus haben, falls es denn je so weit kommen wird.
Das wohl eher nicht. An Moskau haben sich schon andere versucht und sind gescheitert. Die versuchte Einnahme z.B. von Moskau oder St. Petersburg würde in Russland extreme Reaktionen - auch in der dortigen Bevölkerung - hervorrufen.

Es könnten sich aber durchaus Möglichkeit z.B. zu einer entmilitarisierten Pufferzone ergeben.
Auch Kaliningrad, russische Exklave in Polen und ebenfalls mit Iskander bestückt, könnte zum Spielball werden, wenn Russland klein beigeben müßte.

In Putins Ansprache heute wird auf die Möglichkeit eines Einsatzes von Atomwaffen durch die Ukraine hingewiesen. Woher könnten die wohl kommen?

Da kann man durchaus „zwischen den Zeilen“ so manches lesen…

Ich mag dazu nicht mehr schreiben - die Zukunft wird uns schon zeigen wo es lang geht…
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 09.05.22, 21:27
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Coronaland is almost everywhere
Beitr?ge: 530
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Nicht nur Europa - viel krasser als europäische Staaten sind offenbar Ägypten und Indonesien vom Ausfall der Kornlieferungen aus der Ukraine betroffen:
https://de.statista.com/infografik/2...treideexporte/

Besonders für Ägypten bahnt sich wohl eine Katastrophe an:
https://www.finanzen.at/nachrichten/...ten-1031435672
Schon vor Wochen hat die UN gewarnt, daß es zu weltweiten Hungerkatastrophen kommen wird.

https://de.euronews.com/2022/03/30/u...ch-verscharfen
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 09.05.22, 22:35
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beitr?ge: 1.415
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Ich finde, 2 hätten es auch getan: eine für den Osten, die andere für den Süden, oder?
Habs an Lambrecht weitergeleitet, sie war richtig angetan
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 09.05.22, 22:44
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beitr?ge: 1.415
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
Das wohl eher nicht. An Moskau haben sich schon andere versucht und sind gescheitert. Die versuchte Einnahme z.B. von Moskau oder St. Petersburg würde in Russland extreme Reaktionen - auch in der dortigen Bevölkerung - hervorrufen.

Es könnten sich aber durchaus Möglichkeit z.B. zu einer entmilitarisierten Pufferzone ergeben.
Auch Kaliningrad, russische Exklave in Polen und ebenfalls mit Iskander bestückt, könnte zum Spielball werden, wenn Russland klein beigeben müßte.

In Putins Ansprache heute wird auf die Möglichkeit eines Einsatzes von Atomwaffen durch die Ukraine hingewiesen. Woher könnten die wohl kommen?

Da kann man durchaus „zwischen den Zeilen“ so manches lesen…

Ich mag dazu nicht mehr schreiben - die Zukunft wird uns schon zeigen wo es lang geht…
Was gibt es denn da zwischen den Zeilen zu lesen? Diese Verrückten zerbomben die Ukraine, niemand außer ihnen hat Atomwaffeneinsatz thematisiert, und nun wieder in seiner Scheißansprache, du zeigst mit dem Finger auf Ukraine (Westen) nur weil der degenrierte Putin sowas behauptet, was zur Hölle soll das?
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 09.05.22, 23:24
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Coronaland is almost everywhere
Beitr?ge: 530
Standard AW: Kriegsgefahr in Europa

Zitat:
Zitat von pauli Beitrag anzeigen
Was gibt es denn da zwischen den Zeilen zu lesen? Diese Verrückten zerbomben die Ukraine, niemand außer ihnen hat Atomwaffeneinsatz thematisiert, und nun wieder in seiner Scheißansprache, du zeigst mit dem Finger auf Ukraine (Westen) nur weil der degenrierte Putin sowas behauptet, was zur Hölle soll das?
Viel, wenn man sich dabei dann durch etliche unterschiedliche Quellen liest.
Ist natürlich nützlich, wenn man das schon sehr lange so macht und zudem ein gutes Gedächtnis hat.


Ich schätze Meinungsfreiheit und damit verbunden auch Meinungsvielfalt.

Das sind „westliche Werte“…
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm