Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.10, 13:49
Benutzerbild von Helix
Helix Helix ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 36
Standard Chaostheorie

Warum ist die Bewegung eines Magnetpendels oder der Torbulenzbewegungen im wassser nicht möglich ?

Ist es prinziepiel so, oder liegt es an der Genauigkeit der Bestimmung,

Ihr wisst schon.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.10, 15:26
behdahh behdahh ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 26.06.2008
Beiträge: 44
Standard AW: Chaostheorie

Hi, ich verstehe die Frage nicht ganz - meinst du die Bewegung eines Magnetpendels aufgrund der Turbulenzbewegung im Wasser?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.03.10, 21:35
Benutzerbild von richy
richy richy ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: karlsruhe
Beiträge: 4.170
Standard AW: Chaostheorie

Der Vorgang ist gedaempft daher die chaotischen Auswirkungen der Nichtlinearitaet geringer.
In numerischen Simulationen baut man aus diesem Grund teilweise auch kuenstliche Daemfungsterme, kuenstliche Viskositaet ein. Man steuert kuenstlich den Ljapunovexponenten.

Geändert von richy (14.03.10 um 21:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.10, 20:02
Benutzerbild von Helix
Helix Helix ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 36
Standard AW: Chaostheorie

thx.............................
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.03.10, 16:10
behdahh behdahh ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 26.06.2008
Beiträge: 44
Standard AW: Chaostheorie

Hi,
also ich hab noch immer die Frage nicht gerafft - schön daß die Antwort befriedigend war, die neugier gebietet mir dennoch zu fragen was eigentlich gemeint war...
lg,
Behdahh
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.03.10, 16:34
Benutzerbild von richy
richy richy ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: karlsruhe
Beiträge: 4.170
Standard AW: Chaostheorie

Na ich habe bei der Frage auch raten muessen was denn damit gemeint sein koennte. Anhand der Stichwortsammlung auf folgendes getippt :
Warum ein chaotisches Pendel in Wasser, also gedaempft sich nicht chaotisch verhaelt. Neben Daempfung koennte man auch mit kleinen Amplituden argumentieren. Ob dem wirklich so ist weiss ich ehrlich gesagt nicht einmal. Gab keine Infos im www. Ist aber naheliegend.
Betrachte Frage und Antwort einfach als Deutungen

Geändert von richy (17.03.10 um 16:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.03.10, 16:56
behdahh behdahh ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 26.06.2008
Beiträge: 44
Standard AW: Chaostheorie

Ah, jetzt hab ichs verstanden - ich hab da ja in eine völlig andere Richtung gedacht (So a'la "Warum kann ich mit der Molekularbewegung ken Magnetpendel im Wasser ständig am laufen haben?")
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.10, 23:05
Benutzerbild von Helix
Helix Helix ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 20.12.2009
Beiträge: 36
Standard AW: Chaostheorie

oh sorry seh schon meine frage ist blöd, ich meinte nur, dass es
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.04.10, 14:43
Benutzerbild von richy
richy richy ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: karlsruhe
Beiträge: 4.170
Standard AW: Chaostheorie

Anschauliches interaktives Modell zu Chaos und Daempfung :
http://www.malerczyk.de/applets/Pendel/Pendel.html
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm