Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.06.07, 23:01
Jogi Jogi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 1.880
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Zitat:
Zitat von richy Beitrag anzeigen
Tjo und ich feiere morgen meinen 45 ten. D.h. ich feiere nicht.
Trotzdem:

Auch Dir alles Gute!!!


Gruß Jogi
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.06.07, 23:05
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.967
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Zitat:
Zitat von richy Beitrag anzeigen
Tjo und ich feiere morgen meinen 45 ten.
Na denn herzlichen Glückwunsch, richy.

Grüssle,

Marco Polo
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.06.07, 00:01
Benutzerbild von richy
richy richy ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: karlsruhe
Beiträge: 4.170
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Danke :-)
Hab mir schon paar Spaghettie gekocht. Was will man mehr :-)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.06.07, 00:34
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.967
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Zitat:
Zitat von richy Beitrag anzeigen
Hab mir schon paar Spaghettie gekocht. Was will man mehr
Spaghetti um 1:00 Uhr morgens?
Hört sich nach ner echten Freak-Party an...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.06.07, 11:05
quick quick ist offline
Guru
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 742
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Hallo richy,

Das ist Verschleierungstaktik!

Zitat:
Zitat von richy Beitrag anzeigen
Hab mir schon paar Spaghettie gekocht. Was will man mehr :-)

Gib zu, Du machst bei Neumond String-Experimente!

Wohl bekomm`s bei der Vernichtung derselben

und herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.


quick
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.06.07, 11:46
forumadmin forumadmin ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 92
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Zitat:
Zitat von richy Beitrag anzeigen
Danke :-)
Hab mir schon paar Spaghettie gekocht. Was will man mehr :-)
Ne gut Flasche Rotwein, ersatzweise Augustiner Edelstoff

Auch von mir herzlichen Glückwunsch

Günter
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.06.07, 15:42
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 1.334
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Auch von mir alles gute zum 45. richy (ich werde dieses Jahr auch 45)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.06.07, 19:50
Jogi Jogi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 1.880
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Zitat:
Zitat von pauli Beitrag anzeigen
Auch von mir alles gute zum 45. richy (ich werde dieses Jahr auch 45)
Na, der 62er scheint 'n ergiebiger Jahrgang gewesen zu sein.

Ich sei, gewährt mir die Bitte, in eurem Bunde der Dritte.


Gruß Jogi
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.06.07, 08:15
JGC JGC ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: ES
Beiträge: 3.276
Standard AW: fxi-Dateien für das Aros-Programm

Hi..

Zuerst mal hier an dieser Stelle allen Dank für die Geburtstagsgrüsse....
Ob ich rückwärts zähle. hm... weiss noch nicht.. Eigentlich sollte man ja auf sein Alter stolz sein können.(mir zumindest geht es inzwischen so, weil ich eingesehen habe, das schon ein winziges "hubs" das fröhliche Leben beenden kann...)

@ Richie (auch einen Glückwunsch an dich, es überhaupt so weit geschafft zu haben... Das Glück im Leben ist ein wesentlich wichtigerer Faktor als man meistens so denkt...)


Was willst du jetzt genau sehen?

Das innere einer Hohlkugel ist dunkel!

Du brauchst ein Objekt und eine wie auch immer geartete Strahlung, die dir eine Reflektion bietet. Sonst siehst du nichts!!

Und hast du nur ein Licht, so siehst du nur einen hellen Fleck im Zentrum, der je nach Brennweite oder Abstand zur verspiegelten Kugelwand entsprechend in seiner Grösse bzw.seiner Helligkeit ausfällt.


JGC
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm