Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.02.22, 10:23
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.138
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Zarathrustra ist schon staatsbekannt, da muss man nichts machen. Google Zarathrustra Yukterez.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.02.22, 16:38
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.133
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Zarathrustra ist schon staatsbekannt, da muss man nichts machen.
Das war ein Tipp für antaris. Was er damit macht, muss er selbst wissen.

Zitat:
Google Zarathrustra Yukterez.
Ok. Im Forum von Yukterez darf er noch schreiben: http://notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=9&t=83

Wer übelste Schimpfwörter und Beleidigungen benötigt, wird dort schnell fündig.
__________________
Freundliche Grüße, B.

Ge?ndert von Bernhard (21.02.22 um 16:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.02.22, 17:00
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Das war ein Tipp für antaris. Was er damit macht, muss er selbst wissen.


Ok. Im Forum von Yukterez darf er noch schreiben: http://notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=9&t=83

Wer übelste Schimpfwörter und Beleidigungen benötigt, wird dort schnell fündig.
Er hatte mir alle Aktenzeichen, seinen Namen und seine Adresse via Mail geschickt, als ich ihm geschrieben hatte seine IP durch den Serverlog zu haben, als er mich bei seiner ersten Mail über das Kontaktformular meiner Webseite angeschrieben hatte.
Ich kann nirgends einen Anfang des Ganzen finden. Das muss ja schon ziemlich viele Jahre zurückliegen.
Ich mein seine größte Kritik geht ja scheinbar in die Richtung Relativitätstheorien. Wie aber sollte man sonst die zig-fach bestätigte Raumzeitkrümmung beschreiben. Warum sollten alle Wissenschaftler weltweit eine Wahrheit verleugnen.
Erinnert mich irgendwie an die Corona-Impfstoffe und den Trara mit den ganzen "Verschwörungen" darum.

Sicherlich sind irgendwelche Verschwörungen von irgendwelcher Art möglich aber doch nicht in solchen Dimensionen.
Aber ich habe es an anderer Stelle hier im Forum auch schon geschrieben.
Aus "unbeteiligter" Sicht ist die Physik definitiv "festgefahren". So viele Interpretation, Auslegungen und Theorien, welche alle im Grunde ein und das selbe Beschreiben wollen, gibt es wohl nur in der Physik. Kein Wunder das alle von Ihrem eigenen Gebiet nur schwer für neues zu überzeugen sind.
Letztendlich geht es gar nicht um das überzeugen, denn überzeugen muss sich jeder selber. Ein Prophet ist an dieser Stelle vollkommen fehl am Platz. Geduld und das ständige reflektieren seiner selbst und der eigenen Ansichten, könnte sich aber auszahlen.

Ge?ndert von antaris (21.02.22 um 17:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.02.22, 18:32
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.893
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Einer seiner Hauptpunkte war damals die Ladungsunabhängigkeit der starken Wechselwirkung gewesen, die er anzweifelte. Seine Begründung war, dass man bei den Kernkräften ja schon eine gewisse Abhängigkeit von der Ladung beobachtet: z.B. Anzahl Neutronen und Protonen in stabilen Kernen sind ja oft unterschiedlich.
Aber es ging weiter: Quarks lehnte er ab, ebenso wie Relativitäts- und Quantentheorie.
---
Manche seiner Kritikpunkte waren naheliegende Fragen, die einem nicht peinlich sein müssen. Aber er wollte leider keine Antworten sondern belehren. Trotz fehlender Physik-Grundausbildung hatte er sich einiges populärwissenschaftliches angelesen. Das ist meist eine problematische Kombination, die man oft bei Cranks sieht.

Ge?ndert von Hawkwind (21.02.22 um 18:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.02.22, 18:45
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Na ja wie auch immer. Er hat sich durch seine Art und Weise sozusagen selbst ins aus geschossen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 21.02.22, 18:50
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.893
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Na ja wie auch immer. Er hat sich durch seine Art und Weise sozusagen selbst ins aus geschossen.
Er bräuchte schon professionelle Hilfe, aber nicht von Physikern.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.02.22, 19:14
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

So ist es oft mit absoluten/extremen Überzeugungen der Menschen. Es ist unmöglich mit bestimmten Subkulturen auf normaler Weise zu diskutieren. Mit Argumente kommt man da schon gar nicht weiter.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.02.22, 10:32
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beitr?ge: 1.426
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Gott was für ein Irrer mit seinen Scheißentdeckungen
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.02.22, 10:35
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beitr?ge: 1.426
Standard AW: Nerviger Mails von Zarathustra

Aber ich glaube Yukterez hat wenigstens Ahnung von Physik
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.02.22, 21:31
sanftwasser sanftwasser ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2018
Ort: Süddeutschland
Beitr?ge: 311
Lächeln AW: Nerviger Mails von Zarathustra

! Sehr recht habend
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm