Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 15.05.18, 12:52
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 646
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Benjamin Beitrag anzeigen
Nach Lehrbuch jedenfalls ist die Nullpunktenergie des em Feldes unendlich.
Quatsch mit Sauce. Diese Unendlichkeit wird in jedem Lehrbuch mit Hilfe der Normalordnung der Operatoren, d.h. Renormierung behoben, was ich oben schonmal erwähnt habe.

Zitat:
Fragt man also die Lehrbücher, kann nur eines die Antwort sein, nämlich, dass man heute weder den Casimir-Effekt noch Vakuumfluktuation bis ins Detail verstanden hat.
Das schon eher. Das liegt aber nicht an der von Dir genannten Divergenz, bzw. Unendlichkeit.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.05.18, 13:40
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beiträge: 2.059
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

"Lustig" finde ich auch die Tadpole-Diagramme:



https://en.wikipedia.org/wiki/Tadpole_(physics))

Aber bitte mich nichts dazu fragen. Bei diesen Themen: wo ist eigentlich Tom?

Geändert von Hawkwind (15.05.18 um 13:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15.05.18, 20:58
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 392
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Quatsch mit Sauce. Diese Unendlichkeit wird in jedem Lehrbuch mit Hilfe der Normalordnung der Operatoren, d.h. Renormierung behoben, was ich oben schonmal erwähnt habe.
Und das ergibt dann welchen Wert für die Vakuumenergie, wenn nicht unendlich?
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15.05.18, 23:01
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.646
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Bei diesen Themen: wo ist eigentlich Tom?
Hier :-)

Ich versuche zu verstehen, was hier jetzt genau gefragt ist.

Der Casimir-Effekt kann auf unterschiedliche Weisen und für unterschiedliche Geometrien berechnet werden. Es gibt zumindest eine in Lehrbüchern immer wieder zitierte Messung, die die Vorhersagen der QED bestätigt.

Jaffe’s Ansatz ist jedenfalls eine interessante Alternative.
__________________
«Hier konnte niemand sonst Einlaß erhalten, denn dieser Eingang war nur für dich bestimmt. Ich gehe jetzt und schließe ihn.»
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 16.05.18, 00:12
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 646
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Benjamin Beitrag anzeigen
Und das ergibt dann welchen Wert für die Vakuumenergie, wenn nicht unendlich?
Null. So, wie man das für das Vakuum auch erwartet.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 16.05.18, 07:33
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 392
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Null. So, wie man das für das Vakuum auch erwartet.
Das ist mir neu. Kannst du das vorrechnen, oder zumindest erklären, wie man das rechnet?
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 16.05.18, 08:30
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 646
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Benjamin Beitrag anzeigen
Kannst du das vorrechnen, oder zumindest erklären, wie man das rechnet?
Du kannst das hier https://th.physik.uni-frankfurt.de/~...ript_QFT_I.pdf ab Seite 71 nachlesen. Die Nullpunktsenergie wird in dieser Beschreibung zwar zuerst künstlich auf Null gesetzt, allerdings wird dann auch erklärt, wie man das mit der Normalordnung der Operatoren erreichen kann. Die Normalordnung spielt für die gesamte Störungsrechnung eine wichtige Rolle.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16.05.18, 19:24
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 392
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Du kannst das hier https://th.physik.uni-frankfurt.de/~...ript_QFT_I.pdf ab Seite 71 nachlesen. Die Nullpunktsenergie wird in dieser Beschreibung zwar zuerst künstlich auf Null gesetzt, allerdings wird dann auch erklärt, wie man das mit der Normalordnung der Operatoren erreichen kann. Die Normalordnung spielt für die gesamte Störungsrechnung eine wichtige Rolle.
Es wird hier künstlich weg subtrahiert. Damit lassen sich die Divergenzen in den Austauschwechselwirkungen vermeiden, aber es löst das fundamentale Problem nicht. Nichts anderes habe ich außerdem schon gesagt:
Zitat:
Zitat von Benjamin Beitrag anzeigen
Daher kann man meines Erachtens Vakuumfluktuationen niemals für sich getrennt beobachten, sondern nur in Zusammenhang mit der Wechselwirkung mit Elektronen oder anderen geladenen Teilchen.
In den Wechselwirkungen kommt es zu keinen Divergenzen, weil man ja nur Energiedifferenzen messen kann. Die Grundzustandsenergien der Vakuummoden können nicht umgesetzt werden. Dennoch tauchen sie in der Theorie auf, und kein Lehrbuch, das ich kenne, löst dieses Problem auf, sondern umgeht es nur, was geht, weil es für diverse Berechnungen nicht gelöst werden muss. Aber nur weil man es unter den Teppich kehrt, ist es nicht weg.

Renormierung löst also nicht das Problem der Nullpunktsenergien, sondern lediglich die Divergenzen in den Berechnungen der Austauschwechselwirkungen. Das eine ist nicht gleich das andere!
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.05.18, 21:31
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 646
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Hallo zusammen,

bei den Referenzen des deutschen WP-Artikels habe ich eben eine sehr lesenswerte, informative und öffentlich zugängliche Arbeit zum Thema gefunden: https://orbi.uliege.be//bitstream/2268/137507/1/238.pdf , "The Casimir Effect and the Vacuum Energy: Duality
in the Physical Interpretation" von J. Cugnon.

Dort wird die Herleitung mit Hilfe des Vakuumzustands des elektromagnetischen Feldes gezeigt. Die anderen hier erwähnten Modelle sind dort ebenfalls zu finden u.v.m.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 18.05.18, 11:53
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 392
Standard AW: Casimir-Effekt verschiedene Beschreibungen

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

bei den Referenzen des deutschen WP-Artikels habe ich eben eine sehr lesenswerte, informative und öffentlich zugängliche Arbeit zum Thema gefunden: https://orbi.uliege.be//bitstream/2268/137507/1/238.pdf , "The Casimir Effect and the Vacuum Energy: Duality
in the Physical Interpretation" von J. Cugnon.

Dort wird die Herleitung mit Hilfe des Vakuumzustands des elektromagnetischen Feldes gezeigt. Die anderen hier erwähnten Modelle sind dort ebenfalls zu finden u.v.m.
Hi!

Die Arbeit gefällt mir. Wenn man den kleinsten gemeinsamen Nenner sucht, dann trifft ihn diese Arbeit meines Erachtens ganz gut.
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm