Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 28.09.20, 10:52
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 699
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
Also das geht ;-)
Das wäre dann aber nicht 'Everett-viele-Welten' sondern 'TomS-viele-Welten', wenn ich das richtig sehe. [kein Subtext enthalten]
__________________
... , can you multiply triplets?

Geändert von soon (28.09.20 um 11:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 28.09.20, 11:29
reinhard reinhard ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2011
Beiträge: 248
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
https://plato.stanford.edu/entries/qm-everett/
Everett’s Relative-State Formulation of Quantum Mechanics
Jeffrey A. Barret, 2018
Stanford Encyclopedia of Philosophy

https://plato.stanford.edu/entries/qm-manyworlds/
Many-Worlds Interpretation of Quantum Mechanics

Lev Vaidman, 2014
Stanford Encyclopedia of Philosophy

https://oxford.universitypressschola...-9780199546961
The Emergent Multiverse: Quantum Theory according to the Everett Interpretation
David Wallace, 2012
Oxford University Press

https://global.oup.com/academic/prod...cc=de&lang=en&
Many Worlds? - Everett, Quantum Theory, & Reality
Edited by Simon Saunders, University of Oxford, Jonathan Barrett, University of Bristol, Adrian Kent, University of Cambridge, and David Wallace, University of Oxford; 2010
Oxford University Press
Contributors:
David Albert, Columbia University in New York
Harvey Brown, University of Oxford
Jeffrey Bub, University of Maryland
Peter Byrne
David Deutsch, University of Oxford
Hilary Greaves, University of Oxford
Jonathan Halliwell, Imperial College, London
Jim Hartle, University of California, Santa Barbara
John Hawthorne, University of Oxford
Adrian Kent, University of Cambridge
James Ladyman, University of Bristol
Tim Maudlin, Rutgers University
Wayne Myrvold, University of Western Ontario
David Papineau, King's College London
Itamar Pitowsky, The Hebrew University
Huw Price, University of Sydney
Simon Saunders, University of Oxford
Rudiger Schack, University of Royal Holloway, London
Max Tegmark, Massachusetts Institute of Technology
Christopher Timpson, University of Oxford
Lev Vaidman, Tel Aviv University
Antony Valentini, Imperial College, London
David Wallace, University of Oxford
Wojciech Zurek, Los Alamos National Laboratory


https://global.oup.com/academic/prod...cc=de&lang=en&
The Quantum Mechanics of Minds and Worlds
Jeffrey A. Barrett, 2001
Oxford University Press

https://press.princeton.edu/books/pa...ntum-mechanics
The Interpretation of Quantum Mechanics
Roland Omnès, 1994
Oxford University Press

https://press.princeton.edu/books/ha...nd-measurement
Quantum Theory and Measurement
Edited by John Archibald Wheeler and Wojciech Hubert Zurek
Princeton University Press

https://press.princeton.edu/books/ha...ntum-mechanics
The Many Worlds Interpretation of Quantum Mechanics
Edited by Bryce Seligman Dewitt and Neill Graham
Princeton University Press

Junge, ehrlich... es täte dir gut zu lesen!
nach Hermine Granger
Sie sollten auch die auflisten die die Sache nicht mehr interessiert und die die Sache für überflüssigen Überbau halten.
Dann werden schnell oben genannte zur Nullmenge.
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 28.09.20, 12:15
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.330
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von reinhard Beitrag anzeigen
Sie sollten auch die auflisten die die Sache nicht mehr interessiert und die die Sache für überflüssigen Überbau halten.
Dann werden schnell oben genannte zur Nullmenge.
Physik funktioniert nicht wie eine Demokratie nach Mehrheitsprinzipien.

Ich stelle erneut fest, dass Sie neben einer Meinung letztlich keine Ahnung haben. Macht nichts, damit sind sie nicht alleine, viele andere sind dann aber etwas zurückhaltender ;-)
__________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.

Geändert von TomS (28.09.20 um 12:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 28.09.20, 12:28
reinhard reinhard ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2011
Beiträge: 248
Blinzeln AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
Physik funktioniert nicht wie eine Demokratie nach Mehrheitsprinzipien.

Ich stelle erneut fest, dass Sie neben einer Meinung letztlich keine Ahnung haben. Macht nichts, damit sind sie nicht alleine, viele andere sind dann aber etwas zurückhaltender ;-)
Sollte ihnen aber zu bedenken geben,dass sich in der Geschichte meisten die Theorien durchgesetzt haben die Überflüssiges weglassen!

Wenn Sie meinen dass ich keine Ahnung habe dann muß ich ihnen leider sagen dass ich das Gefühl habe dass Sie die statistische Interpretation und ihre Konsequenzen noch nicht vollständig verstanden haben ansonsten würden Sie nicht mit Everett usw. herumdoktern :-)

Nun aber Genug Zeit mit Theorieleichen vergeudet.Thread für mich damit abgeschlossen.Mehr gibt es hier nicht mehr zu sagen.
Trotzdem viel Spaß noch beim Diskutieren.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 28.09.20, 13:23
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.330
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von reinhard Beitrag anzeigen
Sollte ihnen aber zu bedenken geben, dass sich in der Geschichte meisten die Theorien durchgesetzt haben die Überflüssiges weglassen!

Wenn Sie meinen dass ich keine Ahnung habe dann muß ich ihnen leider sagen dass ich das Gefühl habe dass Sie die statistische Interpretation und ihre Konsequenzen noch nicht vollständig verstanden haben ansonsten würden Sie nicht mit Everett usw. herumdoktern :-)
Sie verstehen ganz offenbar nicht den Unterschied zwischen einer Theorie und der Interpretation derselben.

Grüße im Sinne der Signatur
__________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 28.09.20, 16:10
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beiträge: 2.814
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von reinhard Beitrag anzeigen
Sie sollten auch die auflisten die die Sache nicht mehr interessiert und die die Sache für überflüssigen Überbau halten.
Dann werden schnell oben genannte zur Nullmenge.
Die richtige Vorgehensweise ist eine andere.

Sie stellen hier eine Behauptung auf, die offensichtlich auf Ihrer persönlichen Wahrnehmung beruht. Diese sollten Sie untermauern, indem Sie namhafte Physiker benennen, die Ihre Meinung "interessiert fast keinen mehr" belegen.
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 28.09.20, 16:27
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.330
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von Timm Beitrag anzeigen
Die richtige Vorgehensweise ist eine andere.

Sie stellen hier eine Behauptung auf, die offensichtlich auf Ihrer persönlichen Wahrnehmung beruht. Diese sollten Sie untermauern, indem Sie namhafte Physiker benennen, die Ihre Meinung "interessiert fast keinen mehr" belegen.
Da wird er schon Kollegen finden, es gibt sicher Physiker, die kein Interesse an derartigen Diskussionen haben.

Das ist aber nicht der Punkt. Es geht ja nicht darum, dass dieses Thema alle interessieren müsste. Es geht ausschließlich darum, dass die Aussage, es interessiere niemanden und sei irrelevant, falsch ist.

Und es geht darum, dass hier niemand zu bestimmen hat, was angeblich entschieden ist, wenn es dies offensichtlich nicht ist.
__________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 28.09.20, 16:59
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beiträge: 2.814
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
Es geht ausschließlich darum, dass die Aussage, es interessiere niemanden und sei irrelevant, falsch ist.
Auf die Aussage "interessiere niemanden" bin ich nicht gestoßen, nicht bei Zeilinger, nicht bei zahlreichen Diskussion in den PhysicsForen, noch sonst irgendwo.
Instrumentalisten stehen natürlich zu ihrer Auslegung der QM, wissen aber, dass ein anderer Teil der community anderes vertritt und respektieren das auch. Das ist jedenfalls mein Eindruck.
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 28.09.20, 17:03
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.330
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von Timm Beitrag anzeigen
Auf die Aussage "interessiere niemanden" bin ich nicht gestoßen, nicht bei Zeilinger, nicht bei zahlreichen Diskussion in den PhysicsForen, noch sonst irgendwo.
Ich bisher auch nicht.

Zitat:
Zitat von Timm Beitrag anzeigen
Auf
Instrumentalisten stehen natürlich zu ihrer Auslegung der QM, wissen aber, dass ein anderer Teil der community anderes vertritt und respektieren das auch.
Zumeist respektieren sie es, manchmal wird das etwas abwertend beurteilt.
__________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 28.09.20, 17:42
Quantor Quantor ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 21.03.2020
Beiträge: 15
Standard AW: Kollaps der Wellenfunktion am Doppelspalt

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
Die Dekohärenz als Konsequenz der Schrödingergleichung für die Wechselwirkung und damit Verschränkung eines Quantensystems mit Messgerät plus Beobachter plus Umgebung liefert exakt diese Lösung. Sie nimmt den Beobachter mit in den Formalismus hinein; sie liefert die Vorhersage dessen, was wir beobachten: ein klassisches und eindeutiges Messergebnis; sie liefert außerdem die Vorhersage dessen, was wir nicht beobachten: makroskopische Objekte in seltsamen Superpositionen
Wie das denn? Wie koppelt denn das Quantensystem an ein "klassisches Messgerät" und wie wirkt dann die Dekohärenz?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
doppelspaltexperiment, wellenfunktion

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm