Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #291  
Alt 30.11.23, 15:27
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 1.357
Standard AW: Ukraine

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Da möchte ich Mr. Spock sinngemäß zitieren: Wissen ist Macht. Macht ohne Kontrolle läuft Gefahr mißbraucht zu werden.
Wäre doch eine schöne Signatur im Form.

Wissen ist auch wichtig Ungerechtigkeiten zu erkennen. Leider ist es wie bei der wissenschaftlichen Erkenntnis nicht leicht zu diesem Wissen zu gelangen.
__________________
It seems that perfection is attained not when there is nothing more to add, but when there is nothing more to remove — Antoine de Saint Exupéry
Mit Zitat antworten
  #292  
Alt 30.11.23, 15:41
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.649
Standard AW: Ukraine

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Wäre doch eine schöne Signatur im Form.
Hier ist das korrekte Zitat, falls es verwendet werden sollte:
Zitat:
Ich widerspreche Intellekt ohne Disziplin, ich widerspreche Macht ohne konstruktives Ziel.
https://www.sueddeutsche.de/medien/z...ogik-1.2371867
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #293  
Alt 30.11.23, 18:52
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 3.073
Standard AW: Ukraine

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Ich hätte dich gerne zu Nazi's Zeiten Interviews auf der Straße geben gesehen. Da hättest du dich sicher anders verhalten. Im Exil sieht es wie bei Kasparow anders aus.
Du willst andeuten, wenn die auf die satanische Fratze des US-Imperialismus und die imperialistische NATO schimpfen, dann ist das gar nicht ihre Meinung. In Wirklichkeit mögen sie den Westen? Naja, wenn du das glauben möchtest, dann musst du das tun.

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Mit der "Verleugnung" des Einmarsches war sie nicht alleine. Warum hat die NATO die Ukraine nicht vorher unter Schutz gestellt, wenn es alle anderen schon vorher wussten.
Natürlich war sie nicht alleine; Putin hat ja auch bis 5 vor 12 nur von Manöver gefaselt, und sie war dumm genug, das zu glauben. Ich weiß nicht, ob sie viel besser als die AFD ist; sie hat anscheinend eh dieselben Fans.

Warum die NATO die Ukraine nicht aufgenommen hatte? Weil man Putin nicht verärgern wollte und gehofft hatte, es passiert schon nichts. Dem war nicht so; man hatte seine Gier unterschätzt.

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Bei der Abnabelung von Russland haben die USA schon vorher kräftig mitgeholfen und den NATO-Betreit schmackhaft gemacht? Vielleicht hätte es sich Russland überlegt einzumaschieren?
Fakt ist, das Ansuchen der Ukraine zum NATO-Beitritt war abgelehnt worden, u.a. von uns. Nun hat die Ukraine den Salat.

Ich denke, sobald wird es kein Zurück zu freundschaftlichen Beziehungen zu Russland geben (so "freundschaftlich" wie sie halt waren). Solange Putin an der Macht ist, kann es auch keinen Frieden geben; der hat schon viel zu viel auf dem Kerbholz.

Am besten ausreichend aufrüsten um abzuschrecken und den eisernen Vorhang höher errichten als er je zuvor war. Man muss sich dieses Regime vom Leib halten.
Mit Zitat antworten
  #294  
Alt 01.12.23, 08:36
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 1.357
Standard AW: Ukraine

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Du willst andeuten, wenn die auf die satanische Fratze des US-Imperialismus und die imperialistische NATO schimpfen, dann ist das gar nicht ihre Meinung. In Wirklichkeit mögen sie den Westen? Naja, wenn du das glauben möchtest, dann musst du das tun
Das hat nichts mit Befindlichkeiten gegenüber den anderen zu tun, sondern wer will sich unter Gefahr seiner Gesundheit oder sogar das Leben zu verlieren negativ über das Regime äußern?
__________________
It seems that perfection is attained not when there is nothing more to add, but when there is nothing more to remove — Antoine de Saint Exupéry
Mit Zitat antworten
  #295  
Alt 01.12.23, 20:07
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 3.073
Standard AW: Ukraine

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Das hat nichts mit Befindlichkeiten gegenüber den anderen zu tun, sondern wer will sich unter Gefahr seiner Gesundheit oder sogar das Leben zu verlieren negativ über das Regime äußern?
Man kann auch einfach die Klappe halten statt gegen den Westen zu wettern.
Mit Zitat antworten
  #296  
Alt 17.12.23, 18:46
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 1.357
Standard AW: Ukraine

Ein paar Gedanken zur Rolle des Westens, ohne die Verbrechen, die durch den Einmarsch passiert sind, zu schmälern:

https://youtu.be/yrBCECSIs30?si=8TRD57DYCmQycngO
__________________
It seems that perfection is attained not when there is nothing more to add, but when there is nothing more to remove — Antoine de Saint Exupéry

Ge?ndert von Geku (19.12.23 um 10:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #297  
Alt 19.12.23, 11:07
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 3.073
Standard AW: Ukraine

Putin 2 Tage vor dem Einmarsch (21-Feb-2022):
"It is not our plan to occupy the Ukrainian territory. We do not intend to impose anything on anyone by force."

Nun sagt er ja wieder, wie lächerlich die Vorstellung sei, dass Russland ein NATO-Land angreifen könne.

Wer nun immer noch die Aggressivität des Putin-Regimes bagatellisiert, seinen Aussagen vertraut und deshalb die Haltung von Baerbock, Pistorius etc. kritisiert, dem ist nicht mehr zu helfen.
Mit Zitat antworten
  #298  
Alt 19.12.23, 20:44
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.432
Standard AW: Ukraine

Jetzt habe ich das Video angeschaut und es wieder bereut. Schon wieder 25 Minuten Geschwurbel von einem Vollidioten. Geku, bitte, wenn du was sagen willst, dann sag es selber. So etwas ist unzumutbar.

Ich gehe nur auf eine für Putinversteher wohl zentrale Stelle ein:
"Der Westen" hat nicht mündlich versprochen, keine Nato-Osterweiterung zuzulassen und dieses Versprechen dann gebrochen.
Manche Leute haben so etwas versprochen und wurden dann zurückgepfiffen. Ihr Vorpreschen wurde in den Verhandlungen wieder eingefangen.
Der sowetischen Seite war zur Unterzeichnung der entsprechenden Verträge voll und ganz bewusst, dass es kein solches Versprechen gibt. Wie stellen sich dieser Wehrle und Konsorten denn vor, wie so etwas vor sich geht? Dass da kein sowjetischer Anwalt zur Vertragsgestaltung hinzugezogen wurde und Gorbatschow im Suff unterschrieben hat? Gorbatschow selbst hat gesagt, dass da kein Versprechen gebrochen wurde. Man hat das unterzeichnet, was verhandelt wurde, und der Verzicht auf eine Osterweiterung war nicht Ergebnis dieser Verhandlungen.

1997 gab es dann die Grundakte, die wieder von beiden Seiten im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte unterzeichnet wurde. Darin wurde explizit jedem osteuropäischen Staat freie Bündniswahl zugesichert. Diejenigen, die von der antagonistischen NATO schwurbeln wie dieser Typ, sollten das Ding mal durchlesen. Zu diesem Zeitpunkt hatten West wie Ost noch Versöhnung und Zusammenarbeit im Sinn. Das war eben noch vor Putin.
Mit Zitat antworten
  #299  
Alt 20.12.23, 10:07
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 1.357
Standard AW: Ukraine

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Jetzt habe ich das Video angeschaut und es wieder bereut. Schon wieder 25 Minuten Geschwurbel von einem Vollidioten. Geku, bitte, wenn du was sagen willst, dann sag es selber. So etwas ist unzumutbar
Ich wollte nur Eure Meinung dazu hören. Wahrscheinlich wollte er nur Werbung für sein Buch machen.

Danke für die Anwort.
__________________
It seems that perfection is attained not when there is nothing more to add, but when there is nothing more to remove — Antoine de Saint Exupéry
Mit Zitat antworten
  #300  
Alt 29.12.23, 06:09
sirius sirius ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 1.008
Standard AW: Ukraine

Die Menschen in der Ukraine benötigen derzeit - im Vergleich zu vor knapp zwei Jahren - wesentlich mehr humanitäre Hilfe

Zitat aus dem folgenden Artikel

Zitat:
Ungefähr 17,6 Millionen Menschen - 49 Prozent der derzeitigen Bevölkerung - sind auf humanitäre Hilfe und Schutz angewiesen.
Dies ist ein enormer Anstieg gegenüber den mehr als drei Millionen Menschen, die Anfang 2022 in der Ukraine Hilfe benötigten.
https://de.euronews.com/2023/12/28/u...mine-explosion
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm