Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Hinweise

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 25.10.21, 02:26
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 1.352
Standard AW: Ist der Unterschied zwischen Atheisten und Theisten wirklich so groß?

Ich habe lange Zeit geglaubt ich sei "Atheist" bis ich mal zufällig auf "Agnostiker" gestoßen bin, kannte das vorher garnicht, das beschrieb mein Gefühl deutlich genauer.

Zwischen der Überzeugung "Es gibt keinen Gott" und "Es gibt Gott" sehe ich keinen nennenswerten Unterschied.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 25.10.21, 10:45
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beiträge: 2.650
Standard AW: Ist der Unterschied zwischen Atheisten und Theisten wirklich so groß?

Zitat:
Zitat von pauli Beitrag anzeigen
Ich habe lange Zeit geglaubt ich sei "Atheist" bis ich mal zufällig auf "Agnostiker" gestoßen bin, kannte das vorher garnicht, das beschrieb mein Gefühl deutlich genauer.

Zwischen der Überzeugung "Es gibt keinen Gott" und "Es gibt Gott" sehe ich keinen nennenswerten Unterschied.
Hab auch mal ge-googelt: für mich trifft am ehesten
Apatheismus (auch „apathischer“ oder „pragmatischer Agnostizismus“).

Mit anderen Worten: ist eh wurscht.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 25.10.21, 10:56
Slash Slash ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 440
Standard AW: Ist der Unterschied zwischen Atheisten und Theisten wirklich so groß?

Zitat:
Zitat von pauli Beitrag anzeigen
Ich habe lange Zeit geglaubt ich sei "Atheist" bis ich mal zufällig auf "Agnostiker" gestoßen bin, kannte das vorher garnicht, das beschrieb mein Gefühl deutlich genauer.

Zwischen der Überzeugung "Es gibt keinen Gott" und "Es gibt Gott" sehe ich keinen nennenswerten Unterschied.

Atheismus (weiteren Sinn) ist ja, der Mangel eines Glaubens / einer Überzeugung, dass es einen Gott gibt, und nicht notwendigerweise die Überzeugung, dass es keinen Gott gibt (was ohnehin kaum nachweisbar wäre).

Jedenfalls verstehe ich so den Wikipedia-Artikel zu Atheismus.

Atheismus (von altgriechisch ἄθεος átheos „ohne Gott“) bezeichnet die Abwesenheit oder Ablehnung des Glaubens an einen Gott oder Götter.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm