Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.21, 01:40
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 727
Standard Depressionen

[Vom Moderator ausgegliedert aus dem Thread:
http://www.quanten.de/forum/showthread.php5?t=3903 ]



Zitat:
Zitat von Cenuel Beitrag anzeigen
... weil ich genetisch bedingt unter schweren Depressionen und Suizidalitaet leide ...
So eine Diagnose gibt es nicht. Wer hat dir diesen Blödsinn erzählt, Dr. Mengele?


Zitat:
weil ich auch ADHS habe faellt es mir da bisschen schwer mich zu konzentrieren
Bzgl. 'konzentrieren', schau mal, hier spielt jemand mit ADHS Gitarre (wie es sonst niemand kann):

https://www.youtube.com/watch?v=eXqPYte8tvc

__________________
... , can you multiply triplets?

Geändert von soon (08.05.21 um 03:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.03.21, 09:51
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 1.644
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von soon Beitrag anzeigen
So eine Diagnose gibt es nicht. Wer hat dir diesen Blödsinn erzählt, Dr. Mengele?
Du solltest das nicht in's Lächerliche ziehen.
Schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Depression#Genetik

Bestenfalls darf hier eine neue Diskussion zum Thema Depressionen ohne Bezug zu den Teilnehmern angeregt werden, um die Privatsphäre von möglicherweise betroffenen Teilnehmer(n) zu respektieren.
__________________
Freundliche Grüße, B.

Geändert von Bernhard (30.03.21 um 09:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.03.21, 14:48
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beiträge: 2.645
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Du solltest das nicht in's Lächerliche ziehen.
Schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Depression#Genetik

Bestenfalls darf hier eine neue Diskussion zum Thema Depressionen ohne Bezug zu den Teilnehmern angeregt werden, um die Privatsphäre von möglicherweise betroffenen Teilnehmer(n) zu respektieren.
Wie so oft (Alkoholismus, Krebs, ...) ist genetische Prädisposition auch bei Depressionen ein Faktor von mehreren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.03.21, 16:51
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 727
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Du solltest das nicht in's Lächerliche ziehen.
Schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Depression#Genetik

Bestenfalls darf hier eine neue Diskussion zum Thema Depressionen ohne Bezug zu den Teilnehmern angeregt werden, um die Privatsphäre von möglicherweise betroffenen Teilnehmer(n) zu respektieren.
Nein, das war schon ernst gemeint. "Genetisch bedingte Suizidalitaet" ist schon ziemlich nah dran an den Formulierungen der Nazis, damals wie heute.

Und wenn die Beiträge kein Fake waren, dann hoffe ich, dass Isabella genügend verärgert ist, um zukünftig vorsichtiger im Internet aufzutreten.

Bevor ich selber meine Autismusdiagnose hatte, nutzte ich für den Austausch mit anderen spezielle Foren mit einigermassen geschützten Bereichen.
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.03.21, 20:27
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 1.644
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von soon Beitrag anzeigen
Nein, das war schon ernst gemeint. "Genetisch bedingte Suizidalitaet" ist schon ziemlich nah dran an den Formulierungen der Nazis, damals wie heute.
Ich halte das trotzdem für eine Fehlinterpretation. Depression möchte ich lieber als unterschätzte Krankheit bezeichnen. Es geht nicht darum mal einige Tage verstimmt zu sein, sondern um eine echte Erkrankung, leider manchmal mit tödlichem Ausgang (*).

*: Trauriges und prominentes Beispiel ist der Torwart Robert Enke:
https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Enke
https://robert-enke-stiftung.de/depression-hilfe
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.03.21, 20:29
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 1.644
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von soon Beitrag anzeigen
Bevor ich selber meine Autismusdiagnose hatte, nutzte ich für den Austausch mit anderen spezielle Foren mit einigermassen geschützten Bereichen.
Siehe dazu hier:
Zitat:
Zitat von Cenuel Beitrag anzeigen
Habt ihr vielleicht irgendwo einen Discord Server auf dem man wirklich diskutieren kann?
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.03.21, 00:16
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 727
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Ich halte das trotzdem für eine Fehlinterpretation.
Ohne Interpretation, - das Akzeptieren solcher Formulierungen spielt Organisationen wie z.B. autismspeaks in die Hände. Da wird viel Geld für die "Heilung" von Autismus gesammelt. Mit "Heilung" meinen die genetische Früherkennung und Abtreibung.

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Depression möchte ich lieber als unterschätzte Krankheit bezeichnen. ...
Das steht ausser frage.
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.03.21, 01:18
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 727
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Siehe dazu hier:
Zitat:
Zitat von Cenuel
Habt ihr vielleicht irgendwo einen Discord Server auf dem man wirklich diskutieren kann?
Mit speziellen Foren meinte ich Foren speziell zum Thema Autismus, ADHS oder Autismus/ADHS mit internen Bereichen, für die nicht jeder freigeschaltet wird.
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.03.21, 08:53
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 1.644
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von soon Beitrag anzeigen
Ohne Interpretation, - das Akzeptieren solcher Formulierungen spielt Organisationen wie z.B. autismspeaks in die Hände. Da wird viel Geld für die "Heilung" von Autismus gesammelt. Mit "Heilung" meinen die genetische Früherkennung und Abtreibung.
Ok. Wieder ein neues Thema.

Mehr dazu hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Autism_Speaks
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.03.21, 09:20
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 727
Standard AW: Schwarze Löcher

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Ok. Wieder ein neues Thema.
Aus meiner Sicht gibt es dazu nicht viel zu sagen, ausser:

Nothing about us without us
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm