Quanten
Startseite
Webverzeichnis
Literatur
Eintragen
Quantenphysik
Quantenmechanik
Quanten.de-Diskussionsforum
Portal












Übersicht
Populär
Quantentheorie
Quantenphilosophie
Spektroskopie
Grundlagen
Bestseller










Die Quanten.de-Literaturliste: Spektroskopie




Suchen nach:

In Partnerschaft mit Amazon.de

Ira N. Levine: Molecular Spectroscopy




"Dieses Buch hat nur zwei 'Fehler': Es ist nicht mehr ganz aktuell, und - schlimmer noch - nicht mehr erhältlich. Trotzdem bietet es einen idealen Einstieg in die Grundlagen der Molekülspektroskopie und geht dabei von der Tiefe der Darstellung her zugleich über alle mir bekannten Einführungen hinaus. Wenn auch die behandelten Themen nicht mehr den gesamten Stoff einer aktuellen Spektroskopie-Vorlesung abdecken, so sind aber doch alle grundlegenden Prinzipien enthalten. Meine Empfehlung: Aus einer Bibliothek ausleihen, und wenn Sie es antiquarisch erwerben können: Sofort kaufen!" (G. Sturm)

Wiley (1975), ISBN 0-471-53128-6,
vergriffen




A. Abragam: Principles of Nuclear Magnetism




"Ein wahrer Klassiker. Obwohl 40 Jahre alt und damit natürlich nicht auf dem aktuellen Stand der magnetischen Resonanzspektroskopie, sind die Informationen in diesem Buch jedoch nicht falsch. Der Abragam ist DAS Standardwerk der kernmagnetischen Resonanz-Spektroskopie (NMR). Nie zuvor (wohl auch nie mehr danach) wurden die physikalischen Grundlagen des Kernmagnetismus so klar dargestellt. Aber auch für Elektronenspin-Resonanz-Spektroskopiker (ESR) ist dieses Buch praktisch unverzichtbar. Leider ist es aber - zumindest zur Zeit - nicht mehr lieferbar. Aufgrund der Bekanntheit und der großen Verbreitung haben Sie aber gute Chancen, es antiquarisch zu erwerben." (G.Sturm)

Oxford University Press (1961, Reprint in Paperback November 1983),
ISBN 019852014X
vergriffen




Robin K. Harris: Nuclear Magnetic Resonance Spectroscopy




"Die beste einführende Darstellung der NMR - zumindest für Physikochemiker und Physiker. Organische Chemiker, die weniger an der Theorie, sondern insbesondere an der Spektren-Interpretation interessiert sind, werden enttäuscht sein. Aber alle anderen, die ein (relativ) leichtverständliches und dabei aber doch tiefgehendes Buch zur NMR suchen, werden hier fündig." (G.Sturm)

Longman Higher Education (1986), ISBN 0582446538
Jetzt kaufen bei Amazon.de




E. Fukushima, S. B. W. Roeder: Experimental Pulse NMR




"Wenn Sie nie selbst an einem NMR- oder ESR-Gerät sitzen, brauchen Sie dieses Buch nicht zu lesen. Wenn doch: Hier erfahren Sie alles über die (hochfrequenz-)technischen Grundlagen der NMR. Dieses Buch ist auch sehr wertvoll, wenn das Spektrometer mal 'streikt'. Schön, dass dieses Buch nun endlich wieder erhältlich ist." (G.Sturm)

Addison Wesley (1986), ISBN 0201627264,
Jetzt kaufen bei Amazon.de




J. A. Weil: Electron Paramagnetic Resonance




Bild "Ohne Frage das beste Buch zur Elektronenspin-Resonanzspektroskopie (ESR). Von der Theorie bis zur konkreten Arbeit am Spektrometer werden alle Fragen, die sich dem in der Forschung tätigen Wissenschaftler stellen, beantwortet. Was nicht in diesem Buch steht, findet man wohl nur in der Originalliteratur. Seit kurzem ist dieses Buch nun wieder erhältlich." (G.Sturm)

John Wiley & Sons, Inc. (1994) ISBN: 0471572349
Jetzt kaufen bei Amazon.de

PS: Lassen Sie sich nicht von der einen vernichtenden Kritik bei Amazon.de abschrecken. Das Buch richtet sich an ESR-Experten, und dieser Rezensent ist offensichtlich keiner...




Kennen Sie ein Buch, das in diese Kategorie passt? Dann schreiben Sie selbst einen Beitrag für unsere Literaturliste.